Bauarbeiten im Tramnetz 2020

 

Die Stadtwerke München (SWM) erneuern im Jahr 2020 weitere Teile ihrer Verkehrsinfrastruktur. Nach aktuellem Planungsstand sind die folgenden Baumaßnahmen vorgesehen – für Detailinformationen klicken Sie bitte auf das jeweilige Datum:
 

 

Detaillierte Informationen zu den jeweiligen Baumaßnahmen finden Sie rechtzeitig vor Baubeginn auf dieser Seite, den Aushängen an den betroffenen Linien sowie über die Infohefte. Kurzfristige Änderungen und Ergänzungen bleiben vorbehalten.

 

  Stadtwerke München (SWM) renew further parts of its traffic infrastructure in 2020, Currently the measures mentioned above are planned. Detailed information about the construction works may be found below in good time before start, on the notices along the affected lines and the information booklets. Subject to changes and supplements on short notice.

 
 

Erneuerung und Erweiterung der Gleiskreuzung Hauptbahnhof Nord

SWM / MVG erneuern von Montag, 6. April mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 die Gleiskreuzung im Bereich Bahnhofplatz / Arnulfstraße / Dachauer Straße / Prielmayerstraße und bauen auf der östlichen Fahrbahn ein drittes Gleis zur Kapazitätserweiterung ein. Die Arbeiten werden in zwei aufeinanderfolgenden Bauphasen (06.04.-14.06. und 15.06.-22.11.) durchgeführt, während derer folgende Änderungen bzw. Einschränkungen im Tram- und Busbetrieb nötig sind.
 

  SWM / MVG are revamping the track crossing at Bahnhofplatz / Arnulfstraße / Dachauer Straße / Prielmayerstraße from Monday, 6 April until approx. Sunday, 22 November 2020 and are laying a third track on the eastern traffic lane to increase capacity. The works are carried out in two consecutive construction phases (06.04.-14.06. and 15.06.-22.11.), during which the following changes or service limitations in tram and bus operations are necessary.

Tram 12

Die Tram 12 fährt von Montag, 6. April mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 von der Haltestelle Romanplatz über die Haltestelle Schloss Nymphenburg und Haltestelle Botanischer Garten weiter bis zur Haltestelle Amalienburgstraße als Ersatz für die baustellenbedingt dort entfallende Tram 17.

Die Abfahrtszeiten zwischen Scheidplatz und Romanplatz bleiben unverändert.

 

  From Monday, 6 April until approx. Sunday, 22 November 2020 tram 12 continues from the stop Romanplatz via the stop Nymphenburg Palace and the stop Botanic Gardens to the stop Amalienburgstraße, temporarily replacing tram 17 which is discontinued there due to construction works.

The departure times between Scheidplatz and Romanplatz remain unchanged.

Tram 16

Die Tramlinie 16 fährt von Montag, 6. April mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 auf dem verkürzten Linienweg St. Emmeram ⇔ Effnerplatz ⇔ Isartor ⇔ Sendlinger Tor ⇔ Karlsplatz (Stachus).

Die Haltestelle Hauptbahnhof (Bahnhofplatz) und Hauptbahnhof Nord erreichen Sie ab der Haltestelle Sendlinger Tor mit den U-Bahnlinien U1, U2, U7 und U8 sowie ab der Haltestelle Karlsplatz (Stachus) mit der U4, U5 und den S-Bahnen. Die Haltestelle Hopfenstraße erreichen Sie ab dem S-Bahnhof Hackerbrücke mit ca. 400 Metern Fußweg.

Der Abschnitt Hackerbrücke ⇔ Donnersbergerstraße ⇔ Romanplatz wird von der Ersatztram 36 im 10-Minuten-Takt bedient. Zwischen den Haltestelle Karlsplatz (Stachus) und Hackerbrücke nutzen Sie bitte die S-Bahnen.

Vom Romanplatz startend nutzen Sie zur Innenstadt bitte die Tram 12 bis zur Haltestelle Rotkreuzplatz (weiter mit U1 und U7) oder die Ersatztram 36 bis zur Haltestelle Hackerbrücke (weiter mit den S-Bahnen).
 

  Tram line 16 runs on the shortened route St. Emmeram ⇔ Effnerplatz ⇔ Isartor ⇔ Sendlinger Tor ⇔ Karlsplatz (Stachus).

The stop Central Station (Bahnhofplatz) and Hauptbahnhof Nord may be reached from the stop Sendlinger Tor with U1, U2, U7 and U8 as well as from the stop Karlsplatz (Stachus) with U4, U5 and S-Bahn services. The stop Hopfenstraße may be reached from the Hackerbrücke S-Bahn station with additional 400 metres by foot.

The section Hackerbrücke ⇔ Donnersbergerstraße ⇔ Romanplatz is served by replacement tram 36 in a 10-minute headway. Please use S-Bahn services between the stop Karlsplatz (Stachus) and Hackerbrücke.

Starting at Romanplatz travelling to the city centre please use tram 12 to the Haltestelle Rotkreuzplatz (continue with U1 and U7) or replacement tram 36 to the Haltestelle Hackerbrücke (continue with S-Bahn services).

Tram 17

Von Freitag, 10. April mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 fährt die Tram 17 auf dem verkürzten Linienweg St. Emmeram  Max-Weber-Platz  Isartor  Karlsplatz (Stachus).

Die Haltestelle Hauptbahnhof (Bahnhofplatz) und Hauptbahnhof Nord erreichen Sie ab der Haltestelle Sendlinger Tor mit den U-Bahnlinien U1, U2, U7 und U8 sowie ab der Haltestelle Karlsplatz (Stachus) mit der U4, U5 und den S-Bahnen. Die Haltestelle Hopfenstraße erreichen Sie ab dem S-Bahnhof Hackerbrücke mit ca. 400 Metern Fußweg.

Der Abschnitt Hackerbrücke ⇔ Donnersbergerstraße ⇔ Romanplatz wird von der Ersatztram 36 im 10-Minuten-Takt bedient. Zwischen den Haltestelle Karlsplatz (Stachus) und Hackerbrücke nutzen Sie bitte die S-Bahnen.

Aus Richtung Amalienburgstraße bzw. Romanplatz kommend nutzen Sie zur Innenstadt bitte die Tram 12 bis zur Haltestelle Rotkreuzplatz (weiter mit U1 und U7) oder die Ersatztram 36 bis zur Haltestelle Hackerbrücke (weiter mit den S-Bahnen).
 

  From Friday, 10 April until approx. Sunday, 22 November 2020 tram 17 runs on the shortened route St. Emmeram ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Isartor ⇔ Karlsplatz (Stachus).

The stop Central Station (Bahnhofplatz) and Hauptbahnhof Nord may be reached from the stop Sendlinger Tor with U1, U2, U7 and U8 as well as from the stop Karlsplatz (Stachus) with U4, U5 and S-Bahn services. The stop Hopfenstraße may be reached from the Hackerbrücke S-Bahn station with additional 400 metres by foot.

The section Hackerbrücke ⇔ Donnersbergerstraße ⇔ Romanplatz is served by replacement tram 36 in a 10-minute headway. Please use S-Bahn services between the stop Karlsplatz (Stachus) and Hackerbrücke.

Coming from Romanplatz travelling to the city centre please use tram 12 to the Haltestelle Rotkreuzplatz (continue with U1 and U7) or replacement tram 36 to the Haltestelle Hackerbrücke (continue with S-Bahn services).

Tram 19

Von Montag, 15. Juni mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 fährt die Tram 19 durchgehend auf dem Linienweg Berg am Laim Bf. ⇔ Pasing Bf., wird jedoch zwischen den Haltestelle Lenbachplatz und Hauptbahnhof Süd umgeleitet. Die Haltestelle Karlsplatz (Stachus) und Hauptbahnhof (Bahnhofplatz) entfallen.

Zum Karlsplatz (Stachus) steigen Sie von Osten kommend bitte an der Haltestelle Lenbachplatz zur Tram 31 ⇒ Sendlinger Tor, von Westen kommend an der Haltestelle Hauptbahnhof Süd zur Tram 18 ⇒ Schwanseestraße, U4 ⇒ Arabellapark oder U5 ⇒ Neuperlach Süd um.

Von der Haltestelle Karlsplatz (Stachus) startend folgen Sie bitte der Wegeleitung zum Ausgang O/P am Lenbachplatz und steigen dort zu.
 

  From Monday, 15 June until approx. Sunday, 22 November 2020 tram 19 runs Berg am Laim Bf. ⇔ Pasing Bf., although it is diverted between the stops Lenbachplatz and Hauptbahnhof Süd. The stop Karlsplatz (Stachus) and Central Station (Bahnhofplatz) are suspended.

For Karlsplatz (Stachus) please change coming from the east at the stop Lenbachplatz for tram 31 ⇒ Sendlinger Tor, coming from the west at the stop Hauptbahnhof Süd for tram 18 ⇒ Schwanseestraße, U4 ⇒ Arabellapark or U5 ⇒ Neuperlach Süd.

Starting at the stop Karlsplatz (Stachus) please follow the signage to the exits O/P at Lenbachplatz and board there.

Tram 20

Von Montag, 15. Juni mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 fährt die Tram 20 auf dem verkürzten Linienweg Moosach Bf. ⇔ Westfriedhof ⇔ Leonrodplatz ⇔ Stiglmaierplatz. Die Haltestellen Karlsplatz (Stachus), Hauptbahnhof (Bahnhofplatz) und Hauptbahnhof Nord sowie die stadteinwärtige Haltestelle Karlstraße entfallen.

Die Haltestelle Karlstraße ist in Richtung Leonrodplatz - Westfriedhof - Moosach Bf. in die Augustenstraße, nördlich der Einmündung Karlstraße, verlegt.

Bitte nutzen Sie in diesem Zeitraum die U1 und U7 zwischen den Haltestelle Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz bzw. Westfriedhof.
 

  From Monday, 15 June until approx. Sunday, 22 November 2020 tram 20 runs on the shortened route Moosach Bf. ⇔ Westfriedhof ⇔ Leonrodplatz ⇔ Stiglmaierplatz. The stops Karlsplatz (Stachus), Central Station (Bahnhofplatz) and Hauptbahnhof Nord as well as the inbound stop Karlstraße are suspended.

The Haltestelle Karlstraße towards Leonrodplatz - Westfriedhof - Moosach Bf. is relocated in Augustenstraße, north of Karlstraße junction.

Please use U1 and U7 between the stops Central Station and Stiglmaierplatz or Westfriedhof during this period.

Tram 21

Von Montag, 15. Juni mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 ist die Tram 21 zwischen den Haltestellen Stiglmaierplatz und Karlsplatz (Stachus) unterbrochen, die Haltestelle Hauptbahnhof Nord sowie die stadteinwärtige Haltestelle Karlstraße entfallen.

Die Haltestelle Karlstraße ist in Richtung Leonrodplatz - Westfriedhof in die Augustenstraße, nördlich der Einmündung Karlstraße, verlegt.

Der Abschnitt Sendlinger Tor ⇔ Karlsplatz (Stachus) ⇔ Marienplatz (Theatinerstraße) ⇔ Maxmonument ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Ostbahnhof ⇔ St.-Veit-Straße wird von der Ersatztram 31 bedient. An der Haltestelle Karlsplatz (Stachus) fährt die Ersatztram 31 ⇒ St.-Veit-Straße von der Position 3 (wie Tram 27 / 28 ⇒ Scheidplatz / Petuelring) in der Sonnenstraße ab.

Bitte nutzen Sie für Fahrten zwischen den Haltestellen Stiglmaierplatz und Hauptbahnhof bzw. Sendlinger Tor in diesem Zeitraum die U1 und U7.
 

  From Monday, 15 June until approx. Sunday, 22 November 2020 tram 21 is interrupted between the stops Stiglmaierplatz and Karlsplatz (Stachus), the stop Hauptbahnhof Nord as well as the inbound stop Karlstraße are suspended.

The Haltestelle Karlstraße towards Leonrodplatz - Westfriedhof is relocated in Augustenstraße, north of Karlstraße junction.

The section Sendlinger Tor ⇔ Karlsplatz (Stachus) ⇔ Marienplatz (Theatinerstraße) ⇔ Maxmonument ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Ostbahnhof ⇔ St.-Veit-Straße is served by replacement tram 31. At the stop Karlsplatz (Stachus) replacement tram 31 ⇒ St.-Veit-Straße departs from position 3 (stop of tram lines 27 / 28 ⇒ Petuelring / Scheidplatz) in Sonnenstraße.

Please use U1 and U7 for journeys between the stop Stiglmaierplatz and Central Station or Sendlinger Tor during this period.

Tram 27

Die Tramlinie 27 ⇒ Petuelring beginnt bis auf Weiteres an der Haltestelle Karlsplatz (Stachus).

Fahrgäste, die ihre Fahrt an der Haltestelle Sendlinger Tor beginnen, nutzen ab dort – zu deren Betriebszeiten – bitte die Tram 28. Außerhalb der Betriebszeiten der Tram 28 nutzen Sie bitte die Tramlinien 16, 17, 18, 29 und 39 und steigen an der Haltestelle Karlsplatz (Stachus) zur Tram 27 um.

Vom Petuelring kommend fährt die Tram 27 ab der Haltestelle Karlsplatz (Stachus) weiter als Tram 16 oder 17 via Sendlinger Tor - Isartor - Effnerplatz nach St. Emmeram.
 

  Tram lines 27 ⇒ Petuelring starts at the Haltestelle Karlsplatz (Stachus) until further notice.

Passengers who begin their journey at the Haltestelle Sendlinger Tor please take tram 28 during its operating hours. Outside the operating hours of tram 28 please take tram lines 16, 17, 18, 29 or 39 and change at the Haltestelle Karlsplatz (Stachus) for tram 27.

Coming from Petuelring resp. Scheidplatz tram lines 27 and 28 continue from the Haltestelle Karlsplatz (Stachus) as tram 16 or 17 via Sendlinger Tor - Isartor - Effnerplatz to St. Emmeram.

Tram 29

Die Tram 29 fährt bis vsl. Sonntag, 22. November 2020 auf dem geänderten Linienweg Willibaldplatz ⇔ Lautensackstraße ⇔ Trappentreustraße ⇔ Hauptbahnhof Süd ⇔ Karlsplatz (Stachus) ⇔ Sendlinger Tor.

Im Abschnitt Hochschule München  Stiglmaierplatz nutzen Sie bitte die Tramlinien 20 und 21, im Abschnitt Stiglmaierplatz  Hauptbahnhof die U1 und U7.


 

  Tram 29 runs on the revised route Willibaldplatz - Lautensackstraße - Trappentreustraße - Hauptbahnhof Süd - Karlsplatz (Stachus) - Sendlinger Tor until approx. Sunday, 22 November 2020.

In the section Hochschule München ⇔ Stiglmaierplatz please use tram lines 20 and 21, in the section Stiglmaierplatz ⇔ Central Station U1 and U7.

Tram N17

Die NachtTram N17 fährt von Montag, 6. April mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 auf dem verkürzten Linienweg Effnerplatz ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Isartor ⇔ Sendlinger Tor ⇔ Karlsplatz (Stachus) und weiter als NachtTram N39 ⇒ Pasing Bf.

Bis vsl. Donnerstag, 9. April 2020 werden die Züge wegen der noch laufenden Baumaßnahme an der Ludwigsbrücke zwischen den Haltestellen Max-Weber-Platz und Isartor via Maxmonument umgeleitet. Die Haltestellen Wiener Platz, Am Gasteig und Deutsches Museum können in diesem Zeitraum nicht bedient werden, die Haltestelle Isartor ist in die Thierschstraße zur Haltestelle der Tram 16 verlegt.

Der Abschnitt Karlsplatz (Stachus) ⇔ Hauptbahnhof Nord ⇔ Hackerbrücke ⇔ Donnersbergerstraße ⇔ Romanplatz ⇔ Amalienburgstraße wird durch die Ersatzbuslinie N17 übernommen.

Bitte beachten Sie hierbei, dass aufgrund des Baufelds die Haltestelle Hauptbahnhof (Bahnhofplatz) nicht bedient werden kann und die Haltestelle Hauptbahnhof Nord an die Elisenstraße verlegt ist. Folgende Haltestellen werden bedient:

  • stop Karlsplatz (Stachus): Nördlich der Einmündung Karlsplatz / Prielmayerstraße, vor dem Justizpalast (Ausgang M)
  • stop Hauptbahnhof Nord ⇒ Amalienburgstraße: Elisenstraße, östlich der Einmündung Luisenstraße
  • stop Hauptbahnhof Nord ⇒ Karlsplatz (Stachus): Elisenstraße, östlich der Einmündung Dachauer Straße
     

Im weiteren Linienverlauf halten die Ersatzbusse an oder in unmittelbarer Nähe der regulären Tramhaltestellen am rechten Fahrbahnrand. Bitte beachten Sie die Aushänge an Ihrer Haltestelle.

 

  From Monday, 6 April until approx. Sunday, 22 November 2020 nightline N17 runs on the shortened route Effnerplatz ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Isartor ⇔ Sendlinger Tor ⇔ Karlsplatz (Stachus) and continues as nightline N39 ⇒ Pasing Bf.

Until approx. Thursday, 9 April 2020 nightline N17 is diverted between the stops Max-Weber-Platz Isartor via Maxmonument. The stops Wiener Platz, Am Gasteig and Deutsches Museum are suspended, the stop Isartor is relocated to the stop of tram 16 in Thierschstraße.

The section Karlsplatz (Stachus) ⇔ Hauptbahnhof Nord ⇔ Hackerbrücke ⇔ Donnersbergerstraße ⇔ Romanplatz ⇔ Amalienburgstraße is served by replacement bus N17.

Please note that due to the construction site the stop Central Station (Bahnhofplatz) cannot be served and the stop Hauptbahnhof Nord is relocated at Elisenstraße. The following stops are served:

  • stop Karlsplatz (Stachus): North of Karlsplatz / Prielmayerstraße junction, in front of the Justizpalast (exit M)
  • stop Hauptbahnhof Nord ⇒ Amalienburgstraße: Elisenstraße, east of Luisenstraße junction
  • stop Hauptbahnhof Nord ⇒ Karlsplatz (Stachus): Elisenstraße, east of Dachauer Straße junction


In the further course the replacement buses depart at or in the vicinity of the regular tram stops at the right-hand kerbside. Please pay attention to the notices at your stop.

Tram N19

Von Montag, 15. Juni mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 fährt die NachtTram N19 auf dem Linienweg St.-Veit-Straße ⇔ Ostbahnhof ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Maxmonument ⇔ Marienplatz (Theatinerstraße) ⇔ Karlsplatz (Stachus) ⇔ Sendlinger Tor, der Abschnitt Karlsplatz (Stachus) ⇔ Hauptbahnhof Süd ⇔ Trappentreustraße ⇔ Lautensackstraße ⇔ Willibaldplatz ⇔ Pasing Bf. wird weiterhin durch die NachtTram N39 bedient.

Zur Weiterfahrt auf dem jeweils anderen Linienast können Sie an der stop Karlsplatz (Stachus) ebenerdig (südlicher Übergang beim Lift) oder über das Zwischengeschoss umsteigen. Folgende Haltestellen werden bedient:

  • N19 ⇒ Sendlinger Tor: Position 4 (Sonnenstraße)
  • N19 ⇒ St.-Veit-Straße: Position 3 (Sonnenstraße)
  • N39 ⇒ Pasing Bf.: Position 1 (Sonnenstraße)
  • N39 Ankunft Karlsplatz (Stachus), weiter als N17 ⇒ Effnerplatz: Position 2 (Sonnenstraße)

 

Bitte beachten Sie auch den Übersichtsplan für die stop Karlsplatz (Stachus) unter "Downloads" sowie in den Infovitrinen an den Haltestellen.

 

  From Monday, 15 June until approx. Sunday, 22 November 2020 nightline N19 runs St.-Veit-Straße ⇔ Ostbahnhof ⇔ Max-Weber-Platz ⇔ Maxmonument ⇔ Marienplatz (Theatinerstraße) ⇔ Karlsplatz (Stachus) ⇔ Sendlinger Tor, the section Karlsplatz (Stachus) ⇔ Hauptbahnhof Süd ⇔ Trappentreustraße ⇔ Lautensackstraße ⇔ Willibaldplatz ⇔ Pasing Bf. remains being served by nightline N39.

To continue your journey you may change trains at the stop Karlsplatz (Stachus) on the same level or via the mezzanine level. The following stops are served:

  • N19 ⇒ Sendlinger Tor: position 4 (Sonnenstraße)
  • N19 ⇒ St.-Veit-Straße: position 3 (Sonnenstraße)
  • N39 ⇒ Pasing Bf.: position 1 (Sonnenstraße)
  • N39 arrival Karlsplatz (Stachus), continues as N17 ⇒ Effnerplatz: position 2 (Sonnenstraße)


Please pay attention to the overview map for the stop Karlsplatz (Stachus), available at "Downloads" as well as in the showcases at the stops.

Tram N20

Von Montag, 15. Juni mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 wird die Tram N20 auf dem gesamten Linienweg durch Busse ersetzt.

Die Abfahrtspositionen an den Haltestellen Karlsplatz (Stachus), Hauptbahnhof (Nord), Karlstraße, Stiglmaierplatz, Leonrodplatz, Borstei, Westfriedhof, Hanauer Straße, Wintrichring, Pelkovenstraße und Moosach Bf. entnehmen Sie bitte den Stadtplanausschnitten.

An allen übrigen Haltestellen fahren die Ersatzbusse in unmittelbarer Nähe der Tramhaltestelle vom rechten Fahrbahnrand ab.

 

  From Monday, 15 June until approx. Sunday, 22 November 2020 nightline N20 is replaced by buses on the entire route.

The departure positions at the stops Karlsplatz (Stachus), Central Station (North), Karlstraße, Stiglmaierplatz, Leonrodplatz, Borstei, Westfriedhof, Hanauer Straße, Wintrichring, Pelkovenstraße and Moosach Bf. may be found in the maps below.

At all other stops the buses depart in the immediate vicinity of the tram stop at the right-hand kerbside.

 

Bus 58

Zum Vergrößeren anklicken. / Klick to enlarge. © MVG

Die Buslinie 58 wird zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof Nord und Königsplatz umgeleitet.

Die Haltestelle Elisenstraße kann wegen zeitgleicher Fernwärmebauarbeiten im Bereich Seidl-/Marsstraße bis vsl. Sonntag, 14. Juni 2020 nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie ersatzweise die nächstgelegenen Haltestelle Hauptbahnhof Nord in der Arnulfstraße oder die Haltestelle Königsplatz an der Einmündung Luisenstraße / Brienner Straße.

 

  Bus route 58 is diverted between the stops Hauptbahnhof Nord and Königsplatz.

The stop Elisenstraße cannot be served until approx. Sunday, 14 June 2020 due to district heating works at Seidl-/Marsstraße junction at the same time. Please use the nearby stop Hauptbahnhof Nord in Arnulfstraße or the stop Königsplatz at Luisenstraße / Brienner Straße junction instead.

Bus 68

Zum Vergrößeren anklicken. / Klick to enlarge. © MVG

Die Buslinie 68 wird zwischen den Haltestellen Königsplatz und Hauptbahnhof Nord umgeleitet.

Die Haltestelle Elisenstraße kann nicht bedient werden, die Haltestelle Hauptbahnhof Nord ist zur Haltestelle der Buslinie 58 in die Arnulfstraße (westlich des Zebrastreifens) verlegt.

Auf der Umleitungsstrecke wird zusätzlich die Haltestelle Stiglmaierplatz (U1/U7, Tram 20/21) in der Seidlstraße, südlich der Tramhaltestelle, bedient.

 

  Bus route 68 is diverted between the stops Königsplatz and Hauptbahnhof Nord.

The stop Elisenstraße cannot be served, the stop Hauptbahnhof Nord is relocated to the stop of bus route 58 in Arnulfstraße, west of the zebra crossing.

On the diversion route the stop Stiglmaierplatz (U1/U7, Tram 20/21) in Seidlstraße, south of the tram stop, is served additionally.

Bus 100

Zum Vergrößern anklicken. / Klick to enlarge. © MVG

Die Buslinie 100 wird zwischen den Haltestellen Königsplatz und Hauptbahnhof Nord umgeleitet, die Haltestelle Elisenstraße kann in Fahrtrichtung Hauptbahnhof nicht bedient werden.

An der Haltestelle Hauptbahnhof Nord wird nur die Haltestelle in der Luisenstraße, nördlich der Einmündung Arnulfstraße (gegenüber des Elisenhofs) bedient. Die Haltestelle in der Arnulfstraße entfällt weiterhin.

 

  Bus route 100 is diverted between the stops Königsplatz and Hauptbahnhof Nord, the stop Elisenstraße cannot be served towards Central Station.

At the stop Hauptbahnhof Nord only  the stop in Luisenstraße, north of Arnulfstraße junction can be served. The stop in Arnulfstraße remains suspended.

 

Tram 20: Bus statt Tram (SEV) zwischen Moosach Bf. und Westfriedhof

Diese Baumaßnahme sowie die Linienführungen befinden sich aktuell noch in Abstimmung. Bitte haben Sie noch etwas Geduld bis zur Bereitstellung der Informationen. Ihre MVG.
 

  The construction measure and the routing are currently in coordination. Please have a little patience. Yours MVG.