:
0

Gleisbauarbeiten in der Prielmayerstraße und Sanierung der Ludwigsbrücke

ab Montag, 30. November 2020

 

   Tram 17 Tram 19 Tram 20 Tram 21 Tram 29 Nachttram N17 Nachttram N19 Nachttram N20 

Die Gleisbauarbeiten am nördlichen Bahnhofplatz sowie die Fernwärmebauarbeiten in der Dachauer Straße sind so weit abgeschlossen, dass die Tramlinien 16, 17, 19, 20, 21 und 29 am Montag, 30. November 2020 auf den Bahnhofplatz zurückkehren können. Die Gleise in der Prielmayerstraße bleiben aufgrund eines Bauwerksschadens an einer unter der Tramtrasse liegenden Passage noch gesperrt.

Ebenso befahren die Tramlinien 12, 27 und 28 ab diesem Zeitpunkt wieder ihre regulären Linienwege, die Ersatztramlinien 31 (St.-Veit-Straße ⇔ Sendlinger Tor) und 36 (Romanplatz ⇔ Hackerbrücke) werden eingestellt.

Durch die fortlaufenden Bauarbeiten in der Prielmayerstraße sowie durch die beginnende Sanierung und Sperrung der Ludwigsbrücke ab Sonntag, 13. Dezember 2020 kommt es weiterhin zu Änderungen im Betrieb der Tramlinien 17, 19, 20, 21, 29, N17, N19 und N20. Bitte beachten Sie hierzu auch die aktualisierten Aushänge an Ihrer Haltestelle.
 

  The track laying works at northern Bahnhofplatz as well as the district heating works in Dachauer Straße are completed to such an extent that tram lines 16, 17, 19, 20, 21 and 29 may return to the Bahnhofplatz on Monday, 30 November 2020. The tracks in Prielmayerstraße remain closed due to structural damage of a passage beneath the tram route.

Tram lines 12, 27 and 28 return to their regular routes as well from this date, replacement tram lines 31 (St.-Veit-Straße ⇔ Sendlinger Tor) and 36 (Romanplatz ⇔ Hackerbrücke) are discontinued.

Due to the ongoing construction works in Prielmayerstraße as well as the commencement of the Ludwigsbrücke revamping from Sunday, 13 December 2020 the following changes apply to tram lines 17, 19, 20, 21, 29, N17, N19 and N20. Please pay attention to the revised notices at your stop as well.

 

Tram 17 / 37

Die Tram 17 ist bis vsl. Samstag, 12. Dezember 2020 zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) unterbrochen.

Die Züge fahren

  • Amalienburgstraße ⇔ Hauptbahnhof als Tram 17 (weiter als Tram 29 ⇒ Willibaldplatz)
  • St. Emmeram ⇔ Karlsplatz (Stachus) als Tram 37 (weiter als Tram 39 ⇒ Berg am Laim Bf.)


Zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) nutzen Sie bitte die Tram 16, die U4 / U5 sowie die S-Bahnen. Alternativ können Sie auch den kurzen Fußweg (ca. 300 Meter) entlang der Schützen- bzw. Bayerstraße nutzen.

Ab vsl. Sonntag, 13. Dezember 2020 bis vsl. Ende Juli 2022 ist die Tram 17 wegen weiterer Bauarbeiten zur Sanierung der Ludwigsbrücke zwischen Hauptbahnhof und Max-Weber-Platz unterbrochen.

Die Züge fahren

  • Amalienburgstraße ⇔ Hauptbahnhof als Tram 17 (weiter als Tram 29 ⇒ Willibaldplatz)
  • St. Emmeram ⇔ Max-Weber-Platz als Tram 37 (weiter als Tram 15 / 25 ⇒ Großhesseloher Brücke / Grünwald)
     

Die Haltestellen Sendlinger Tor, Müllerstraße, Reichenbachplatz und Isartor werden weiterhin von der Tram 16 bedient. Den Gasteig erreichen Sie über den nahen S-Bahnhof Rosenheimer Platz bzw. die gleichnamige Haltestelle der Tramlinien 15 und 25. Der Wiener Platz ist in wenigen Minuten zu Fuß vom Max-Weber-Platz erreichbar.

Zwischen Hauptbahnhof / Karlsplatz (Stachus) und Isartor können Sie auch die S-Bahnen, zwischen Hauptbahnhof / Karlsplatz (Stachus) und Max-Weber-Platz auch die U4 und U5 nutzen.

 

English Content  Tram 17 is interrupted between Central Station and Karlsplatz (Stachus).

The trains run

  • Amalienburgstraße ⇔ Central Station as tram 17 (continues as tram 29 ⇒ Willibaldplatz)
  • St. Emmeram ⇔ Karlsplatz (Stachus) as tram 37 (continues as tram 39 ⇒ Berg am Laim Stn.)

 

Between Central Station and Karlsplatz (Stachus) you may use tram 16, underground lines U4 / U5 or S-Bahn services. Alternatively you may take a short walk (approx. 300 metres) along Schützen- resp. Bayerstraße.

From approx. Sunday, 13 December 2020 until end of July 2022 tram 17 is interrupted between Central Station and Max-Weber-Platz to allow further construction works at Ludwigsbrücke.

The trains run

  • Amalienburgstraße ⇔ Central Station as tram 17 (continues as tram 29 ⇒ Willibaldplatz)
  • St. Emmeram ⇔ Max-Weber-Platz as tram 37 (continues as tram 15 / 25 ⇒ Großhesseloher Brücke / Grünwald)
     

The stops at Sendlinger Tor, Müllerstraße, Reichenbachplatz and Isartor remain to be served by tram 16. The Gasteig may be reached via the nearby Rosenheimer Platz S-Bahn station or the self-named stop of tram lines 15 and 25. The Wiener Platz may be reached from Max-Weber-Platz in a few minutes by foot.

Between Central Station / Karlsplatz (Stachus) and Isartor you may use S-Bahn services, between Central Station / Karlsplatz (Stachus) and Max-Weber-Platz underground lines U4 and U5, as well.
 

Tram 19 / 39

Die Tram 19 ist zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) unterbrochen.

Die Züge fahren

  • Pasing Bf. ⇔ Hauptbahnhof als Tram 19 (weiter als Tram 20 ⇒ Moosach Bf.)
  • Berg am Laim Bf. ⇔ Karlsplatz (Stachus) als Tram 39 (weiter als Tram 37 ⇒ St. Emmeram)


Zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) nutzen Sie bitte die Tram 16, die U4 / U5 sowie die S-Bahnen. Alternativ können Sie auch den kurzen Fußweg (ca. 300 Meter) entlang der Schützen- bzw. Bayerstraße nutzen.

Ab vsl. Sonntag, 13. Dezember 2020 fahren die Züge der Tram 39 ab Karlsplatz (Stachus) weiter bis Sendlinger Tor und enden dort.
 

English Content  Tram 19 is interrupted between Central Station and Karlsplatz (Stachus).

The trains run

  • Pasing Stn. ⇔ Central Station as tram 19 (continues as tram 20 ⇒ Moosach Stn.)
  • Berg am Laim Bf. ⇔ Karlsplatz (Stachus) as tram 39 (continues as tram 37 ⇒ St. Emmeram)

 

Between Central Station and Karlsplatz (Stachus) you may use tram 16, underground lines U4 / U5 or S-Bahn services. Alternatively you may take a short walk (approx. 300 metres) along Schützen- resp. Bayerstraße.

From approx. Sunday, 13 December 2020 the trains of tram 39 continue from Karlsplatz (Stachus) to Sendlinger Tor and terminate there.

Tram 20

Die Tram 20 verkehrt zwischen Moosach Bf. und Hauptbahnhof, die Haltestelle Karlsplatz (Stachus) entfällt.

Ab Hauptbahnhof fahren die Züge weiter als Tram 19 nach Pasing Bf.

Zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) nutzen Sie bitte die Tram 16, die U4 / U5 oder die S-Bahnen. Alternativ können Sie auch den kurzen Fußweg (ca. 300 Meter) entlang der Schützen- bzw. Bayerstraße nutzen.
 

  Tram 20 operates between Moosach Stn. and Central Station, the stop at Karlsplatz (Stachus) is suspended.

From Central Station the trains continue as tram 19 to Pasing Stn.

Between Central Station and Karlsplatz (Stachus) you may use tram 16, underground lines U4 / U5 or S-Bahn services. Alternatively you may take a short walk (approx. 300 metres) along Schützen- resp. Bayerstraße.

Tram 21

Die Tram 21 wird zwischen Hauptbahnhof Nord und Lenbachplatz umgeleitet, die Haltestelle Karlsplatz (Stachus) entfällt.

Auf der Umleitungsstrecke wird zusätzlich die Haltestelle Hauptbahnhof auf dem Bahnhofplatz bedient.

Zwischen Hauptbahnhof und Karlsplatz (Stachus) nutzen Sie bitte die Tram 16, die U4 / U5 oder die S-Bahnen. Alternativ können Sie auch den kurzen Fußweg (ca. 300 Meter) entlang der Schützen- bzw. Bayerstraße nutzen. Außerdem steht Ihnen zwischen Karlsplatz (Stachus) und Lenbachplatz die Tram 39 zur Verfügung.
 

  Tram 21 is diverted between Hauptbahnhof Nord and Lenbachplatz, the stop at Karlsplatz (Stachus) is suspended.

On the diversion route the Central Station stop at Bahnhofplatz is served additionally.

Between Central Station and Karlsplatz (Stachus) you may use tram 16, underground lines U4 / U5 or S-Bahn services. Alternatively you may take a short walk (approx. 300 metres) along Schützen- resp. Bayerstraße. Tram 39 is available between Karlsplatz (Stachus) and Lenbachplatz as well.

Tram 29

Die Tram 29 fährt auf dem verkürzten Linienweg Willibaldplatz  Hauptbahnhof. Die Fahrten zur Hochschule München bleiben ausgesetzt, weil derzeit dort keine Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Ab Hauptbahnhof fahren die Züge weiter als Tram 17 zur Amalienburgstraße.

Im Abschnitt Hauptbahnhof ⇔ Hochschule München (Lothstraße) nutzen Sie bitte die parallel verkehrenden Tramlinien 20 und 21. Am Hauptbahnhof ist der Umstieg zwischen der Tram 20 / 21 und der Tram 29 in beiden Richtungen an der selben Haltestelle möglich.
 

  Tram 29 operates on the truncated route Willibaldplatz ⇔ Central Station. The journeys to Hochschule München are suspended because there are no attendance events taking place there.

From Central Station the trains continue as tram 17 to Amalienburgstraße.

In the section Central Station ⇔ Hochschule München (Lothstraße) you may use parallel running tram lines 20 and 21. At Central Station the change between tram 20 / 21 and tram 29 is possible at the same stop in both directions.

Tram N17

Die Nachtlinie N17 wird ab vsl. Sonntag, 13. Dezember 2020 bis Ende Juli 2022 zwischen Isartor und Max-Weber-Platz via Maxmonument umgeleitet.

Am Isartor fahren die Züge in beiden Richtungen von den Haltestellen der Tram 16 in der Thierschstraße (neben Pizza Hut) ab.

Die Haltestellen Am Gasteig und Wiener Platz können vom Max-Weber-Platz in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden.

Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen Mariannenplatz und Maxmonument der Tram 16 sowie die Haltestelle Maximilianeum der Tramlinien 19 und 21 angefahren.
 

  Nightline N17 is diverted between Isartor and Max-Weber-Platz from approx. Sunday, 13 December 2020 until end of July 2022.

At Isartor the trains depart in both directions from the stops of tram 16 in Thierschstraße (next to Pizza Hut).

The stops Am Gasteig and Wiener Platz may be reached from Max-Weber-Platz in a few minutes by foot.

On the diversion route the stops of tram 16 at Mariannenplatz and Maxmonument as well as the Maximilianeum stop of tram lines 19 and 21 are served.

Tram N19

Die Nachtlinie N19 wird zwischen Hauptbahnhof Süd und Lenbachplatz umgeleitet, die Haltestelle Hauptbahnhof auf dem Bahnhofplatz entfällt.

Am Karlsplatz (Stachus) fahren die Züge nach Pasing Bf. von Position 1, die Züge zur St.-Veit-Straße von Position 3, in der Sonnenstraße ab. Bitte beachten Sie den geänderten Haltestellenübersichtsplan sowie die örtliche Beschilderung.

Durch die Umleitung wird zusätzlich die Haltestelle Sendlinger Tor bedient, die Züge fahren dort von der Haltestelle der Tram 27 / 28 auf dem Innengleis ab.
 

  Nightline N19 is diverted between Hauptbahnhof Süd and Lenbachplatz, the Central Station stop at Bahnhofplatz is suspended.

At Karlsplatz (Stachus) the trains towards Pasing Stn. depart from stop 1, the trains towards St.-Veit-Straße from stop 3, in Sonnenstraße. Please pay attention to the revised stop overview map and the local signage.

Due to the diversion the trains serve the Sendlinger Tor stop additionally, departing there from the stop of tram lines 27 / 28 on the inner track.

Tram N20

Die Nachtlinie N20 wird von Moosach Bf. kommend ab Hauptbahnhof Nord via Hauptbahnhof (Bahnhofplatz) und Karlsplatz (Stachus) zum Sendlinger Tor umgeleitet.

Die Haltestelle Karlsplatz (Stachus) ist von der Position 5 in der Bayerstraße zur Position 1 in der Sonnenstraße verlegt. Bitte beachten Sie den geänderten Haltestellenübersichtsplan sowie die örtliche Beschilderung.

Am Sendlinger Tor fahren die Züge von der Haltestelle der Tram 27 / 28 auf dem Innengleis ab.
 

  Nightline N20 coming from Moosach Stn. is diverted from Hauptbahnhof Nord via Central Station (Bahnhofplatz) and Karlsplatz (Stachus) to Sendlinger Tor.

The stop at Karlsplatz (Stachus) is relocated from stop 5 in Bayerstraße to stop 1 in Sonnenstraße. Please pay attention to the revised stop overview map and the local signage.

At Sendlinger Tor the trains depart from the stop of tram 27 / 28 on the inner track.

 

 

Stand der Informationen: 24. November 2020. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.
  Information as of 24 November 2020. Subject to changes on short notice.