9-Euro-Ticket: Erstattung der IsarCard Semester

 

Hier geht's zum Erstattungsformular IsarCard Semester - 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen für die Erstattung der IsarCard Semester im Aktionszeitraum des 9-Euro-Tickets. Das entsprechende Formular haben wir hier bereitgestellt.

Wichtig: Die Beantragung einer Erstattung der IsarCard Semester ist aus logistischen Gründen nur online und auschließlich bei der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) möglich. 

Sie können das Onlineformular für Tickets verwenden, die bei der MVG, der Deutschen Bahn (DB), der Bayerischen Regiobahn (BRB) / Bayerischen Oberlandbahn (BOB) gekauft wurden. Wir bitten um Verständnis, dass eine Barauszahlung in den Kunden- und Reisecentern der MVG, der S-Bahn/DB und der BRB nicht möglich ist.

Folgendes ist für die Erstattung nötig

  • Ein Foto der Vorderseite des Studierendenausweises
  • Ein Foto der Vorderseite der IsarCard Semester
  • Angabe der IBAN zur Überweisung
  • Angabe der Universität sowie des Semesterzeitraums
  • Angabe bei welchem Verkehrsunternehmen das Ticket gekauft wurde (Logo auf dem Ticket)

Die Bearbeitung Ihrer Erstattung kann aufgrund des hohen Aufkommens an Anträgen einige Wochen in Anspruch nehmen. Danke für Ihre Geduld. Bitte sehen Sie von Nachfragen zum Bearbeitungsstatus ab.

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen

Wieso muss bei der Beantragung eine IBAN angegeben werden?

Da die IsarCard Semester nur am Automaten bzw. den Vorverkaufsstellen erworben werden kann, liegen der MVG keine Bankverbindungen der Studierenden vor. Deshalb ist es notwendig, Ihre IBAN anzugeben.

Wieso ist eine Barauszahlung nicht möglich?

Eine Barauszahlung in den Kunden- und Reisecentern ist leider aus logistischen Gründen nicht möglich.

Ich habe meine IsarCard Semester bei der Deutschen Bahn bzw. der BRB/BOB gekauft. Wo kann ich die Erstattung beantragen?

Die Erstattung der IsarCard Semester erfolgt zentral über die MVG. Bitte wählen Sie im Onlineformular aus, bei welchem Verkehrsunternehmen das Ticket gekauft wurde. Sie erkennen das Verkehrsunternehmen anhand des Logos (MVG, DB, BRB/BOB) auf Ihrem Ticket.

Wie lange dauert die Bearbeitung?

Auf Grund des hohen Antragsvolumens wird die Bearbeitung einige Wochen in Anspruch nehmen. Wir beginnen mit der Bearbeitung und Auszahlung im Laufe des Septembers und bitten bis dahin von Rückfragen hierzu abzusehen.

Wie viel bekomme ich erstattet?

Sie bekommen die Hälfte des gezahlten Betrages von 209,30 Euro für die IsarCard Semester erstattet. Für die drei Monate im Aktionszeitraum des 9-Euro-Tickets also 104,65 Euro.

Warum behält die MVG nicht 3 x 9 Euro für den Aktionszeitraum ein?

Als Fahrtberechtigung im Aktionszeitraum Juni, Juli und August gilt Ihr Studierendenausweis mit MVV-Logo, also das Basisticket, welches Sie über den Solidarbeitrag an das Studentenwerk erwerben. Somit ist die IsarCard Semester für diesen Zeitraum hinfällig und wir erstatten die drei Monate komplett.

Wo kann ich mir den Solidarbeitrag erstatten lassen?

Die Erstattung läuft über die Hochschulen im Rahmen einer einmaligen Beitragssenkung der Rückmeldegebühren für das Wintersemester 2022/23 um 9€. Somit beträgt der Solidarbeitrag dann einmalig 63€ statt 72€.

Nähere Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten des Arbeitskreis Mobilität der Münchner Studierendenvertretungen sowie des Studentenwerks München.

Bis wann muss die Beantragung spätestens erfolgt sein?

Der Erstattungsantrag muss bis spätestens 23.10.2022 per Onlineformular bei der MVG eingegangen sein.