MVG eTrike

Ausleihe voraussichtlich ab Anfang 2019 möglich!

Elektrische Dreiräder als Alltagshelfer

Das neue MVG eTrike an der Ladestation Das neue MVG eTrike an der Ladestation

Willkommen beim MVG eTrike

Das Pilotprojekt MVG eTrike ist eine weitere Ergänzung zur MVG Rad-Familie. Die elektrischen Dreiräder sind dabei echte Alltagshelfer, zum Beispiel als Tragehilfe beim Einkauf.

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkung bildet das moderne eTrike außerdem ein sicheres Gefährt mit hoher Stabilität. 

Die App "MVG eTrike"
Alles was Sie für die Ausleihe brauchen, ist die kostenlose App "MVG eTrike". In der App dann einmalig die Registrierung ausfüllen und schon kann es losgehen. Passendes MVG eTrike suchen, in der App ausleihen und losradeln.

MVG eTrike ausleihen:

1) Zur Ausleihe einfach die App öffnen, unter "Standorte" das gewünschte Rad auf der Karte auswählen und dann auf das Dreirad-Icon drücken.
2) Auf "Jetzt mieten" klicken (Zeit beginnt zu laufen).
3) Sobald das Schloss geöffnet ist, Ladekabel entfernen und losradeln.

MVG eTrike zurückgeben:

1) Das eTrike in einen der eTrike-Ständer an der Station schieben.
2) Die Ausleihe am Bordcomputer beenden.
3) Es ertönt ein hörbares Signal zum Schließen des Schlosses.
4) Ladekabel anstecken.

Die Rückgabe ist ausschließlich an einer der acht MVG eTrikestationen möglich. Wird das eTrike nicht an eine Station zurückgebracht werden zusätzliche Kosten fällig (siehe Kostenüberblick).

Kosten

I. Mietpreis

1. Minutenpreis

Mietpreis pro Minute: 0,16 EUR.

2. Tagespreis 
Der maximale Tagespreis beträgt 24 Euro. 
Bei einer Langzeitnutzung werden 24 EUR pro angefangenen Tag berechnet.

II. Reservierung MVG eTrike
Reservierungszeitraum: 15 Minuten.
Reservierungskosten: kostenlos

III. Rückbuchungsgebühren
SEPA-Lastschrift: Anfallende Rücklastschriftgebühren der Bank des Kunden zzgl. einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 6,25 EUR.

IV. Aufwandsentschädigungen

1. Bei Nichtrückgabe an einer MVG eTrikestation
Wird das MVG eTrike nicht an eine MVG eTrikestation zurückgebracht, berechnet die MVG 30 Euro plus 1 EUR für jeden Kilometer Entfernung zur nächsten MVG eTrikestation für die Rückführung.

2. Verstoß gegen die Regeln zum Parken
20 EUR oder die realen Relokationskosten zum Auffinden des MVG eTrikes. Die Aufwandsentschädigung bleibt unberührt.

FAQ - Fragen und Antworten

Zur besseren Übersicht finden Sie die Fragen und Antworten zum Thema MVG eTrike auf einer separaten Seite:

Zu den FAQ

Stationsübersicht MVG eTrike

Mobilitätsstation Anschrift Anzahl MVG eTrike Ladeständer

Aubing

Colmdorferstraße 34 2

Neuaubing

Bodenseestraße 238 4

Westkreuz

Friedrichshafener Straße 11

4

Wiesentfelser Straße

Wiesentfelser Straße 1 2

Vier weitere Mobilitätsstationen im Gebiet Neuaubing-Westkreuz werden Ende 2018 eröffnet.

AGB und Datenschutz

Zur besseren Übersicht finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu MVG eTrike auf den folgenden Seiten:

Zu "AGB MVG eTrike"

Zu Datenschutzhinweise | App "MVG eTrike"

 
Zur Hauptseite MVG Rad
 

MVG eTrike