MVG eTrikes

Bei unserem mobilen Pilotprojekt wurden geteilte elektrische Dreiräder als innovatives Transportmittel im Projektgebiet Neuaubing-Westkreuz und Freiham eingesetzt.

Das MVG eTrike an der Ladestation Das MVG eTrike an der Ladestation

Elektrische Lastenräder als Alltagshelfer

Im Rahmen des EU-Projektes Smarter Together wurden eTrikes entwickelt und als Baustein von Mobilitätsstationen erprobt. Mit Ende der Projektlaufzeit im Januar 2021 wurden die Fahrzeuge vorübergehend aus dem Projektgebiet genommen. Eine Buchung ist ab sofort nicht mehr möglich.
Dank des Projekts konnten wertvolle Erkenntnisse für die Entwicklung und den Ausbau weiterer innovativer Mobilitätsangebote gewonnen werden. Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck an der städtischen Mobilität der Zukunft.

Allgemeine Informationen zum MVG eTrike

Unsere rollenden Alltagshelfer sind ideal für all jene, denen der Wocheneinkauf zu schwer und die Getränkekiste zu unhandlich ist. Die MVG eTrikes erleichtern den Weg vom Geschäft nach Hause. Die praktischen Lastenräder fahren elektrisch und haben eine große Staufläche. Ihre drei Räder sorgen für viel Stabilität. Deshalb sind MVG eTrikes auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Gute Gründe für das MVG eTrike

Innovativ: Das Angebot MVG eTrike ist Teil eines Pilotprojekts, das von der Europäischen Union gefördert wird. Unser Ziel: zeitgemäße Fortbewegung für eine bessere Lebensqualität in München. 

Alltagstauglich: Vor den meisten Mehrfamilienhäusern in der Stadt gibt es nur wenig Stellfläche. Eigene Lastenfahrräder verbrauchen aber viel Platz. Wer sich ein MVG eTrike leiht, erspart sich Ärger mit den Nachbarn. 

Funktional: Die Kombination aus einer großen Ladefläche und einem leistungsstarken Elektroantrieb erleichtern schwere Transporte enorm.

Inklusiv: Die drei Räder bieten eine bessere Stabilität. Das MVG eTrike kann auch von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen genutzt werden.
 

Wie funktioniert MVG eTrike und wo gibt es die Lastenräder?


Das Pilotprojekt ist beendet und die MVG eTrikes stehen leider nicht mehr zur Verfügung.