IsarCardSchule II (ab 15 Jahre)

Das Ticket für das gesamte Schuljahr für alle ab 15 Jahre

Die IsarCardSchule II ist das günstige Ticket für das gesamte Schuljahr für alle Schüler ab 15 Jahre, die regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV zur Schule fahren. Und obendrauf gibt es bei rechtzeitiger Bestellung unbegrenzte Freifahrt für das gesamte MVV-Gebiet (Zone M–6) während der 6-wöchigen Sommerferien gratis dazu!

Kundenkarten und Wertmarken

Die IsarCardSchule II besteht aus Kundenkarte + Monatswertmarken. Beides zusammen ergeben den gültigen Fahrausweis, der bei Kontrollen, zusammen mit einem amtlichen Lichtbildausweis (ab 16 Jahre), vorgezeigt werden muss. Die Kundenkarte enthält den Vornamen und Namen des Inhabers, inkl. dem persönlichen Lichtbild (bis 16 Jahre) und dem jeweiligen Geltungsbereich.

Mit der IsarCardSchule II hat man also nicht nur immer das gültige Ticket dabei, sondern zusätzlich unbegrenzte Freifahrt für das gesamte MVV-Gebiet auch während der 6-wöchigen Sommerferien.

Die kostenfreie Erweiterung auf das gesamte MVV-Gebiet für die bayerischen Sommerferien (6 Wochen) kann dann angeboten werden, wenn die IsarCardSchule II für ein gesamtes Schuljahr (Einstieg spätestens 1. Oktober) genutzt wird.

Die IsarCardSchule II wird nur für den Fahrtbereich zwischen Wohnung und Schule ausgestellt. Innerhalb dieses Bereichs kann die Schülerin / der Schüler beliebig oft fahren – auch in den Ferien und am Wochenende.

Der Gültigkeitsbereich wird im MVV-Tarifgebiet in Zonen unterteilt. Im Netz- und Tarifplan werden die benötigen Zonen bestimmt.

Mit der Ausbildung PlusCard, erhältlich an den stationären Fahrkartenautomaten, bei den MVG Kundencentern und den MVG Ticket-Partnern, kann der Gültigkeitsbereich preisgünstig erweitert werden.

im Kundencenter

Kommen Sie einfach in einem unserer Kundencenter vorbei:

  • MVG Kundencenter Hauptbahnof im U-Bahn-Zwischengeschoss
  • MVG Kundencenter Marienplatz im U-Bahn-Zwischengeschoss
    Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag 9 bis 16 Uhr
     

Für die Bestellung bringen Sie bitte mit:

  • einen von der Schule bestätigten Bestellschein mit der Unterschrift des gesetzlichen Vertreters / Erziehungsberechtigten

Die IsarCardSchule II wird jeweils für ein Schuljahr ausgegeben (1. Schultag im September bis letzter Ferientag der bayerischen Schulferien im September des folgenden Jahres).

Sie verlängert sich jährlich automatisch, sofern der Nachweis der Berechtigung für jedes Schuljahr bis spätestens 31.07. desselben Jahres vorgelegt wird und nicht vorzeitig gekündigt wird.  

Ein Einstieg in das Abo bis zum Ende des laufenden Schuljahres ist auch unterjährig von jedem 1. eines Monats an möglich. Im Falle eines späteren Einstiegs kann das Bonusangebot (Gesamtnetz-Gültigkeit in den Sommerferien) jedoch nicht in Anspruch genommen werden.

Nachweis der Berechtigung

Der Nachweis, dass die Schülerin / der Schüler zur Nutzung der IsarCardSchule II berechtigt ist, ist durch den Besteller, bei Minderjährigen durch den gesetzlichen Vertreter / Erziehungsberechtigten und durch Bescheinigung der Schule zu bestätigen.

Die Bescheinigung gilt längstens ein Jahr.

Berechtigte Personen sind Schüler ab dem 15. Lebensjahr mit einer Ausbildung an öffentlichen, staatlich genehmigten oder staatlich anerkannten privaten

(a) allgemeinbildenden Schulen,
(b) berufsbildenden Schulen,
(c) Einrichtungen des zweiten Bildungswegs.

FAQ

Bei einer Kontrolle die IsarCardSchule II vergessen?

Einfach innerhalb von 14 Tagen das persönliches Ticket im MVG Kundencenter Marienplatz oder Hauptbahnhof vorlegen und nur 5 EUR statt 60 EUR erhöhtes Beförderungsentgelt zahlen.

Ticket verloren?

Bei Verlust wird gegen einen Kostenbeitrag von 5 Euro eine Ersatzkarte für die restliche Laufzeit ausgestellt. Für jede weitere Ersatzausstellung innerhalb eines Schul- / Ausbildungsjahres wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro erhoben.

Länger als 14 Tage krank und nicht fahrfähig?

Legen Sie uns eine ärztliche Fahrunfähigkeitsbescheinigung vor. Wir erstatten den anteiligen Fahrpreis für bis zu 60 Tage pro Vertragsjahr.

Kann das Fahrrad mitgenommen werden?

Für die Mitnahme eines Fahrrads muss eine Fahrrad-Tageskarte (Zone M–12) gekauft werden.

Kann jemand anderes das Ticket nutzen?

Nein, das Ticket ist personengebunden.

Gibt es Sonderkonditionen bei MVG Rad?

Ja, als Abokunde der MVG erhalten Sie Sonderkonditionen bei der Anmietung von "MVG Rad". Beachten Sie bitte hierbei das Mindestalter von 18 Jahren. Nähere Infos finden Sie hier.

Preisübersicht IsarCardSchule II

Tarifstand: 10.12.2023

Zonen Monatskarte
Zone M 49,40 €
Eine Zone 49,40 €

Zwei Zonen

49,40 €
Zone M–1 79,70 €

Zone M–2

98,80 €

Zone M–3

123,40 €
Zone M–4 145,20 €

Zone M–5

167,60 €
Zone M–6 190,00 €
Zone M–7 204,50 €
Zone M–8 209,60 €
Zone M–9 225,50 €
Zone M–10 232,80 €
Zone M–11 236,90 €
Zone M–12 238,60 €