Betriebsänderungen

    Linien (alle anzeigen)
    Zeitraum
    Details
    U1 U2 U8
    09.04.2017 - 09.12.2017
    Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor: Nachts und an Wochenenden Einschränkungen und Engpässe

    Durch den Umbau des U-Bahnhofs Sendlinger Tor kommt es auf den U-Bahnlinien U1, U2 und U8 zu teils erheblichen Betriebseinschränkungen. Bitte nutzen Sie an den Bahnsteigen die gesamte Fläche, halten Sie die schraffierten Durchgangsbereiche stets frei und beachten Sie die teils geänderte Wegeleitung.

    An Wochentagen (im Baukalender mit (1) markiert) betrifft dies die Zeiten von ca. 22.00 Uhr bzw. 23.00 Uhr (abhängig vom jeweils befahrbaren Gleis) bis zum Folgetag um ca. 05.30 Uhr.

    An Wochenenden (im Baukalender mit (2) markiert) sind erhebliche Einschränkungen und Engpässe von Freitag, ca. 22.00 Uhr bzw. 23.00 Uhr bis Montag, ca. 05.30 Uhr, zu erwarten. Der Abschnitt Hauptbahnhof - Kolumbusplatz kann dann nur im 20-Min.-Takt bedient werden, die U8 entfällt. In diesem Zeitraum empfehlen wir auf alternative Fahrtmöglichkeiten (S-Bahnen, andere U-Bahn- sowie Straßenbahn- und Buslinien) auszuweichen.

    U2
    27.04.2017 - Bis auf Weiteres
    Nur an Schultagen zur Hauptverkehrszeit: Ausfall der Verstärkerzüge zwischen Milbertshofen und Kolumbusplatz

    Aus technischen Gründen entfallen bis auf Weiteres die U2-Verstärkerzüge zwischen Milbertshofen und Kolumbusplatz. Dies gilt an Schultagen zur Hauptverkehrszeit (montags bis donnerstags, ca. 7.00 bis ca. 9.30 Uhr und ca. 16.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr sowie freitags, ca. 7.00 bis ca. 9.30 Uhr).

    U3
    30.07.2017 - 08.09.2017
    Münchner Freiheit - Scheidplatz: Ab ca. 23.00 Uhr eingleisiger Betrieb und 20-Minuten-Takt

    Wegen Arbeiten an der Signaltechnik wird die U3 von Sonntag, 30. Juli mit vsl. Freitag, 8. September 2017, jeweils in den Nächten Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag von ca. 23.00 bis 05.00 Uhr, an der Münchner Freiheit in einen Nord- und Südast geteilt. Zur Weiterfahrt müssen Sie dort in beiden Fahrtrichtungen (zum Teil über das Zwischengeschoss) umsteigen.

    16 17 18 19 20 21 22 27 28 N16 N20
    27.02.2017 - 13.11.2017
    Gleisbauarbeiten in den Bereichen Sendlinger Tor, Karlsplatz (Stachus), Hauptbahnhof und Westfriedhof

    Wegen umfangreichen Gleisbaumaßnahmen in den Bereichen Sendlinger Tor, Karlsplatz (Stachus), Hauptbahnhof und Westfriedhof müssen einige Tramlinien zum Teil umgeleitet, neu verknüpft oder verkürzt und abschnittsweise durch Busse ersetzt werden. Alle Details entnehmen Sie bitte der Sonderseite, die Sie über den folgenden Link erreichen:

    54 N44
    03.08.2017 - 08.12.2017
    Umleitung zwischen Thiemestraße und Hohenzollernstraße

    Die Haltestelle Thiemestraße ist in die Königinstraße, nördlich der Kreuzung Thiemestraße, verlegt. An der Haltestelle Hohenzollernstraße wird eine Ersatzhaltestelle in der Nikolaistraße, östlich der Kreuzung Leopoldstraße, eingerichtet. Die Haltestelle Giselastraße entfällt.

    58
    31.07.2017 - Bis auf Weiteres
    Haltestelle "Seidlstraße" ab 31. Juli 2017 aufgehoben

    Wegen Bauarbeiten der Deutsche Bahn AG für die 2. S-Bahn-Stammstrecke ist die Haltestelle Seidlstraße ab Montag, 31. Juli 2017 auf Dauer aufgehoben. Die nächstgelegene Haltestelle ist Hauptbahnhof Nord (Entfernung ca. 200 m).

    62
    06.03.2017 - 04.09.2017
    Umleitung wegen Fernkältebauarbeiten

    Wegen Bauarbeiten wird der MetroBus 62 von Montag, 6. März mit vsl. Montag, 4. September 2017 zwischen den Haltestellen Hansapark und Elsenheimer Straße über die Hansastraße umgeleitet. Die Haltestellen Hansastraße (nur in Fahrtrichtung Rotkreuzplatz), Heimeranplatz und Astallerstraße entfallen.

    150 154
    03.08.2017 - 08.12.2017
    Haltestellen Thiemestraße und Giselastraße verlegt

    Die Haltestelle Thiemestraße ist in die Königinstraße, nördlich der Kreuzung Thiemestraße, verlegt. An der Giselastraße wird eine Ersatzhaltestelle in der Leopoldstraße, nördlich der Einmündung Franz-Joseph-Straße, eingerichtet.

    153 154
    31.07.2017 - 17.10.2017
    Umleitung wegen Bauarbeiten in der Schellingstraße

    Aufgrund mehrerer Baumaßnahmen in der Schellingstraße werden die Buslinien 153 und 154 in Fahrtrichtung Hochschule München bzw. Nordbad von Montag, 31. Juli mit vsl. Dienstag, 17. Oktober 2017 über die Theresienstraße umgeleitet. Die Haltestellen Türkenstraße, Schellingstraße und Arcisstraße entfallen.

    180
    26.06.2017 - 11.09.2017
    Verkürzter Linienweg und Haltestellenverlegungen

    Wegen Bauarbeiten im Bereich Dachauer Straße / Baldurstraße und Dachauer Straße / Hanauer Straße fährt die Buslinie 180 von Montag, 26. Juni mit vsl. Montag, 11. September 2017 nur bis / ab Hanauer Straße. Die Haltestellen Borstei und Westfriedhof entfallen.

    188
    26.08.2017
    Haltestelle Unterföhring Fichtenstraße verlegt

    Wegen Straßenbauarbeiten ist die Haltestelle Unterföhring Fichtenstraße in die Fichtenstraße östlich der Einmündung Blumenstraße verlegt

    190
    19.08.2017 - 20.08.2017
    Umleitung wegen Kranabbau in der Messestadt

    Wegen einer Vollsperrung der Helsinkistraße (Kranabbau Riem Arcaden) wird die Buslinie 190 von Samstag, 19. August, ca. 20.00 Uhr mit Sonntag, 20. August 2017, über die Lehrer-Wirth-Straße umgeleitet. Die Helsinkistraße kann nicht bedient werden.

    195 N79
    03.07.2017 - 11.09.2017
    Umleitung wegen Bauarbeiten in der Waldstraße

    Wegen Bauarbeiten wird die Buslinie 195 von Montag, 3. Juli mit vsl. Montag, 11. September 2017 zwischen den Haltestellen St.-Augustinus-Straße und St.-Veit-Straße via Bajuwarenstraße - Heinrich-Wieland-Straße sowie die Buslinie N79 zwischen den Haltestellen Corinthstraße und St.-Veit-Straße via Heinrich-Wieland-Straße umgeleitet.

    Störungen bei U-Bahn, Tram und Bus überwachen

    Bitte wählen Sie die Linie aus, die Sie zur Überwachung hinzufügen möchten. Störungen werden Ihnen anschließend direkt hier angezeigt.

    Rolltreppen und Lifte der U-Bahnstationen überwachen

    Bitte wählen Sie die U-Bahnstationen aus, deren Rolltreppen und Lifte Sie zur Überwachung hinzufügen möchten. Störungen werden Ihnen anschließend direkt hier angezeigt.

    Sie überwachen derzeit noch keine Linien oder Haltestellen.

    Keine Störungen auf den von Ihnen überwachten Linien und Haltestellen.

    Betriebsänderungen können derzeit nicht abgerufen werden.

    Betriebsänderungen auf Ihren überwachten Linien
    Aufzüge und Rolltreppen Ihrer überwachten Haltestellen