Klicken für barrierefreie Anzeige der Uhrzeit
:
0

Verbindungen

Betriebsmeldungen

Linien
Zeitraum
Details
U4
25.05.2020 - 30.09.2020
Bis auf Weiteres ganztags im 10-Min.-Takt

Die U4 fährt bis auf Weiteres ganztags mit langen Zügen (6 Wagen) im 10-Minuten-Takt. Kurzfristig - etwa bei personellen Engpässen - kann es zu einzelnen Ausfällen kommen. Bitte nutzen Sie im Abschnitt Max-Weber-Platz <> Theresienwiese auch die parallel verkehrende U5.

24.04.2020 - 30.09.2020
Maskenpflicht bei U-Bahn, Bus und Tram

Liebe Fahrgäste,

bitte beachten Sie, dass seit Montag, 27. April in Bayern eine Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr gilt. Bedecken Sie daher Mund und Nase mit einer Maske, einem Tuch oder einem Schal, wenn Sie mit U-Bahn, Bus und Tram unterwegs sind. Die Maskenpflicht gilt auch in allen Bereichen unserer U-Bahnhöfe sowie an allen Haltestellen. Halten Sie außerdem Abstand zu anderen Fahrgästen sowie zu unseren Mitarbeiter*innen und beachten Sie die Hygieneregeln!

Gemeinsam gegen Corona – Ihre MVG

U1 U2 U8
05.10.2020 - 22.10.2020
Einschränkungen wegen Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor

Wegen Umbauarbeiten am Sendlinger Tor ist der Betrieb der U1, U2 und U8 von Montag, 5. Oktober mit Donnerstag, 22. Oktober 2020 an allen Tagen eingeschränkt. Montag bis Freitag beginnt der 20-Minuten-Takt bereits um ca. 22:30 Uhr. An den Bahnhöfen Stiglmaierplatz, Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Fraunhoferstraße fahren die Züge teils von anderen Bahnsteigen als gewohnt ab. Am Samstag und Sonntag fährt die U1 im 10-Minuten-Takt zwischen Olympia-Einkaufszentrum und Hauptbahnhof sowie im 12-Minuten-Takt zwischen Kolumbusplatz und Mangfallplatz. Die U2 fährt im 10-Minuten-Takt zwischen Feldmoching und Hauptbahnhof sowie im 12-Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Messestadt Ost. Die Fahrten der U8 entfallen.

U1 U2
25.10.2020 - 30.10.2020
Einschränkungen wegen Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor

Wegen Umbauarbeiten am Sendlinger Tor beginnt der 20-Minuten-Takt auf der U1 und U2 von Sonntag, 25. Oktober mit Freitag, 30. Oktober 2020 bereits um ca. 22:30 Uhr. An den Bahnhöfen Stiglmaierplatz, Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Fraunhoferstraße fahren die Züge teils von anderen Bahnsteigen als gewohnt ab.

U1 U2 U8
31.10.2020 - 26.11.2020
Einschränkungen wegen Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor

Wegen Umbauarbeiten am Sendlinger Tor ist der Betrieb der U1, U2 und U8 von Sonntag, 31. Oktober mit Donnerstag, 26. November 2020 an allen Tagen eingeschränkt. Montag bis Freitag beginnt der 20-Minuten-Takt bereits um ca. 22:30 Uhr. An den Bahnhöfen Stiglmaierplatz, Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Fraunhoferstraße fahren die Züge teils von anderen Bahnsteigen als gewohnt ab. Am Samstag und Sonntag fährt die U1 im 10-Minuten-Takt zwischen Olympia-Einkaufszentrum und Hauptbahnhof sowie im 12-Minuten-Takt zwischen Kolumbusplatz und Mangfallplatz. Die U2 fährt im 10-Minuten-Takt zwischen Feldmoching und Hauptbahnhof sowie im 12-Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Messestadt Ost. Die Fahrten der U8 entfallen.

U1 U2 U8
29.11.2020 - 06.12.2020
Einschränkungen wegen Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor

Wegen Umbauarbeiten am Sendlinger Tor beginnt der 20-Minuten-Takt auf der U1 und U2 von Sonntag, 29. November mit Freitag, 4. Dezember 2020 bereits um ca. 22:30 Uhr. An den Bahnhöfen Stiglmaierplatz, Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Fraunhoferstraße fahren die Züge teils von anderen Bahnsteigen als gewohnt ab. Am Samstag, 5. Dezember und Sonntag, 6. Dezember 2020 fährt die U1 im 10-Minuten-Takt zwischen Olympia-Einkaufszentrum und Hauptbahnhof sowie im 12-Minuten-Takt zwischen Kolumbusplatz und Mangfallplatz. Die U2 fährt im 10-Minuten-Takt zwischen Feldmoching und Hauptbahnhof sowie im 12-Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Messestadt Ost. Die Fahrten der U8 entfallen.

U2
18.10.2020 - 22.10.2020
Feldmoching - Scheidplatz: Ab ca. 22:30 Uhr Bus statt U-Bahn (SEV)

Wegen Schienenschleifarbeiten wird die U2 von Sonntag, 18. Oktober mit Donnerstag, 22. Oktober 2020 täglich von ca. 22:30 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Feldmoching und Scheidplatz durch Busse ersetzt. Die Mitfahrt in der U2 ist bis/ab Milbertshofen möglich. Letzte durchfahrende Züge: Ab Messestadt Ost 21:55 Uhr (Hauptbahnhof 22:18 Uhr, Scheidplatz 22:25 Uhr), ab Feldmoching 22:24 Uhr. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Ersatzbussen aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht möglich.

U2
27.09.2020
Silberhornstraße - Innsbrucker Ring: Ab ca. 22:15 Uhr Bus statt U-Bahn (SEV) wegen Weichenbauarbeiten

Wegen Weichenbauarbeiten an der Untersbergstraße wird die U2 am Sonntag, 27. September 2020 von ca. 22:15 Uhr bis Betriebsschluss im Abschnitt Silberhornstraße - Innsbrucker Ring durch Busse ersetzt. Am den Bahnhöfen Kolumbusplatz und Silberhornstraße fahren die Züge in Richtung Hauptbahnhof - Feldmoching in diesem Zeitraum vom stadtauswärtigen Bahnsteig (Gleis 2) ab. Zur Umfahrung können Sie zwischen Hauptbahnhof und Innsbrucker Ring auch die U5 bzw. zwischen Hauptbahnhof und Giesing Bf. auch die S3 / S7 nutzen. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf den Link.

U3 U6
20.09.2020 - 17.12.2020
Einschränkungen von ca. 00:00 bis 04:30 Uhr wegen Signalarbeiten an der Münchner Freiheit

Wegen Signalarbeiten im Nachgang zur Weichenerneuerung an der Münchner Freiheit ist der Betrieb der U3 und U6 von Sonntag, 20. September mit vsl. Donnerstag, 17. Dezember 2020, jeweils in den Nächten Sonntag/Montag mit Donnerstag/Freitag (ausgenommen Sonntag/Montag, 27./28.09. und Sonntag/Montag, 04./05.10.), von ca. 00:00 bis 04:30 Uhr eingeschränkt. Die U3 fährt Moosach - Münchner Freiheit im 20-Minuten-Takt und Implerstraße - Fürstenried West im 10-Minuten-Takt. Die Anschlussfahrten ab Moosach und Fürstenried West um 00:54 und 04:09 Uhr verkehren durchgängig. Die U6 fährt Garching-Forschungszentrum - Universität und Universität - Klinikum Großhadern jeweils im 10-Minuten-Takt, zur Weiterfahrt müssen Sie an der Universität den Zug wechseln. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf den Link.

U3 U6
26.09.2020 - 27.09.2020
Einschränkungen wegen Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor

Wegen Umbauarbeiten am Sendlinger Tor ist der Betrieb der U3 und U6 am Samstag, 26. September ab ca. 21:00 Uhr sowie am Sonntag, 27. September 2020 ganztäg erheblich eingeschränkt. Der Abschnitt Odeonsplatz - Marienplatz - Sendlinger Tor - Goetheplatz wird durch einen Pendelzug im 15-Minuten-Takt bedient. Die U3 fährt zwischen Moosach und Münchner Freiheit im 10-Minuten-Takt sowie zwischen Goetheplatz und Fürstenried West im 15-Minuten-Takt. Die U6 fährt zwischen Garching-Forschungszentrum bzw. Fröttmaning und Odeonsplatz sowie zwischen Implerstraße und Klinikum Großhadern im 10-Minuten-Takt.

U3 U6
02.10.2020 - 04.10.2020
Einschränkungen wegen Umbau des U-Bf. Sendlinger Tor

Wegen Umbauarbeiten am Sendlinger Tor ist der Betrieb der U3 und U6 am Freitag, 2. Oktober ab ca. 22:30 Uhr sowie am Samstag, 3. Oktober und Sonntag, 4. Oktober 2020 ganztäg erheblich eingeschränkt. Der Abschnitt Odeonsplatz - Marienplatz - Sendlinger Tor - Goetheplatz wird durch einen Pendelzug im 15-Minuten-Takt bedient. Die U3 fährt zwischen Moosach und Münchner Freiheit im 10-Minuten-Takt sowie zwischen Goetheplatz und Fürstenried West im 15-Minuten-Takt. Die U6 fährt zwischen Garching-Forschungszentrum bzw. Fröttmaning und Odeonsplatz sowie zwischen Implerstraße und Klinikum Großhadern im 10-Minuten-Takt.

U3
01.11.2020 - 05.11.2020
Moosach - Scheidplatz: Ab ca. 22:30 Uhr Bus statt U-Bahn (SEV)

Wegen Schienenschleifarbeiten wird die U3 von Sonntag, 1. November mit Donnerstag, 5. November 2020 täglich von ca. 22:30 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Moosach und Scheidplatz durch Busse ersetzt. Letzte durchfahrende Züge: Ab Fürstenried West 21:48 Uhr (Marienplatz 22:06 Uhr, Scheidplatz 22:15 Uhr), ab Moosach 22:25 Uhr. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Ersatzbussen aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht möglich.

U3
08.11.2020 - 12.11.2020
Moosach - Olympiazentrum: Ab ca. 22:30 Uhr Bus statt U-Bahn (SEV)

Wegen Schienenschleifarbeiten wird die U3 von Sonntag, 8. November mit Donnerstag, 12. November 2020 täglich von ca. 22:30 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Moosach und Olympiazentrum durch Busse ersetzt. Letzte durchfahrende Züge: Ab Fürstenried West 21:48 Uhr (Marienplatz 22:06 Uhr, Scheidplatz 22:15 Uhr), ab Moosach 22:25 Uhr. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Ersatzbussen aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht möglich.

U4 U5
08.11.2020 - 18.11.2020
Einschränkungen von ca. 23:30 bis 05:00 Uhr wegen Brüstungssanierung am Max-Weber-Platz

Wegen Sanierung der Glasbrüstungen am Max-Weber-Platz kommt es von Sonntag, 8. November mit Donnerstag, 12. November sowie von Sonntag, 15. November mit Mittwoch, 18. November 2020 täglich von ca. 23:30 bis 05:00 Uhr zu Einschränkungen im Betrieb der U4 und U5. Die U4 verkehrt auf dem verkürzten Linienweg Arabellapark - Max-Weber-Platz. Die U5 fährt auf dem gesamten Linienweg (Laimer Platz - Neuperlach Süd) nur im 20-Minuten-Takt. Bitte achten Sie an den Bahnhöfen Lehel und Max-Weber-Platz zudem auf ggf. geänderte Abfahrtsgleise.

U4 U5
08.12.2020 - 14.12.2020
Einschränkungen von ca. 23:30 bis 05:00 Uhr wegen Brüstungssanierung am Max-Weber-Platz

Wegen Sanierung der Glasbrüstungen am Max-Weber-Platz kommt es von Dienstag, 8. Dezember mit Donnerstag, 10. Dezember sowie am Sonntag, 13. Dezember und Montag, 14. Dezember 2020 täglich von ca. 23:30 bis 05:00 Uhr zu Einschränkungen im Betrieb der U4 und U5. Die U4 verkehrt auf dem verkürzten Linienweg Arabellapark - Max-Weber-Platz. Die U5 fährt auf dem gesamten Linienweg (Laimer Platz - Neuperlach Süd) nur im 20-Minuten-Takt. Bitte achten Sie an den Bahnhöfen Lehel und Max-Weber-Platz zudem auf ggf. geänderte Abfahrtsgleise.

U6
11.10.2020 - 15.10.2020
Garching-Forschungszentrum - Fröttmaning: Ab ca. 22:30 Uhr Bus statt U-Bahn (SEV)

Wegen Schienenschleifarbeiten wird die U6 von Sonntag, 11. Oktober mit Donnerstag, 15. Oktober 2020 täglich von ca. 22:30 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Garching-Forschungszentrum und Fröttmaning durch Busse ersetzt. Letzte durchfahrende Züge: Ab Klinikum Großhadern 21:25 Uhr (Marienplatz 21:42 Uhr, Fröttmaning 21:58 Uhr), ab Garching-Forschungszentrum 22:13 Uhr. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Ersatzbussen aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht möglich.

U6
25.10.2020 - 29.10.2020
Klinikum Großhadern - Implerstraße: Ab ca. 22:30 Uhr Bus statt U-Bahn (SEV)

Wegen Schienenschleifarbeiten wird die U6 von Sonntag, 25. Oktober mit Donnerstag, 29. Oktober 2020 täglich von ca. 22:30 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Klinikum Großhadern und Implerstraße durch Busse ersetzt. Letzte durchfahrende Züge: Ab Fröttmaning 21:52 Uhr (Marienplatz 22:09 Uhr, Implerstraße 22:15 Uhr), ab Klinikum Großhadern 22:15 Uhr. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Ersatzbussen aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht möglich.

12 16 17 19 20 21 27 28 29 N17 N19 N20
06.04.2020 - 22.11.2020
Erneuerung und Erweiterung der Gleise am Hauptbahnhof

Von Montag, 6. April mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 werden die Gleise am Hauptbahnhof in zwei Bauphasen (06.04.-14.06. und 15.06.-22.11.) erneuert und erweitert. Durch diese Baumaßnahmen kommt es zu erheblichen Auswirkungen auf die Tramlinien 12, 16, 17, 19, 20, 21, 27, 28, 29, N17, N19 und N20. Detaillierte Informationen finden Sie unter mvg.de/trambau.

20
05.10.2020 - 01.11.2020
Moosach Bf. - Westfriedhof: Bus statt Tram (SEV) wegen Gleisbauarbeiten

Wegen Erneuerung der Gleise in der Wendeschleife Moosach Bf. wird die Tram 20 von Montag, 5. Oktober mit vsl. Sonntag, 1. November 2020 im Abschnitt Moosach Bf. - Westfriedhof durch Busse ersetzt. Die (H) Moosach Bf. ist in die Baubergerstraße verlegt. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf den Link.

N17
51 151 N78
08.09.2020 - Bis auf Weiteres
Haltestelle Romanplatz in Richtung Karlsplatz (Stachus) / Laim Bf. verlegt

Ab Dienstag, 8. September 2020 ist die (H) Romanplatz der Linien SEV N17 > Karlsplatz (Stachus), 51 > Aidenbachstraße, 151 > Parkstadt Solln und N78 > Blumenau dauerhaft an die Haltestellenposition 1 (wie Tram 36 > Hackerbrücke) in der Platzmitte verlegt.

X30 187
20.07.2020 - 11.12.2020
Umleitung wegen Fernwärmebauarbeiten in der Weltenburger Str.

Wegen Fernwärmebauarbeiten in der Weltenburger Straße wird die Buslinie 187 > Michaelibad von Montag, 20. Juli mit vsl. Freitag, 11. Dezember 2020 zwischen den (H) Vollmannstraße und Berg am Laim Bf. umgeleitet. Die (H) Vollmannstraße ist zu den Buslinien 188 / 189 in die Denninger Straße, die (H) Friedrich-Eckart-Straße zur Buslinie 185 in die Friedrich-Eckart-Straße, verlegt. Die (H) Moselstraße und Schwarzwaldstraße entfallen. Die Buslinie X30 wird zwischen den (H) Cosimabad und Vogelweideplatz umgeleitet. Es entfallen keine Haltestellen, jedoch verlängert sich die Fahrzeit um einige Minuten.

X35
05.10.2020 - 01.11.2020
Umleitung wegen Gleisbauarbeiten in Moosach (Bunzlauer Platz)

Wegen Gleisbauarbeiten in Moosach wird der ExpressBus X35 von Montag, 5. Oktober mit vsl. Sonntag, 1. November 2020 umgeleitet. Die (H) Moosach Bf. ist in den Busbahnhof am Memminger Platz (Ausgang C), vor die Haltestelle der Buslinien 176 und 710 verlegt. Die (H) Bunzlauer Platz kann nicht bedient werden.

51
05.10.2020 - 01.11.2020
Umleitung wegen Gleisbauarbeiten in Moosach (Bunzlauer Platz)

Wegen Gleisbauarbeiten in Moosach ist die (H) Moosach Bf. der Buslinie 51 von Montag, 5. Oktober mit vsl. Sonntag, 1. November 2020 an die Einmündung Baubergerstraße / Großbeerenstraße verlegt (Fußweg vom/zum S- und U-Bahnhof Moosach ca. 400 Meter). Die (H) Bunzlauer Platz kann nicht bedient werden.

55 N45
07.09.2020 - 30.11.2020
Barrierefreier Umbau der Haltestelle Diakon-Kerolt-Weg

Wegen des barrierefreien Umbaus ist die (H) Diakon-Kerolt-Weg der Buslinien 55 > Ostbahnhof und N45 > Münchner Freiheit von Montag, 7. September mit vsl. Montag, 30. November 2020 vor die Einmündung Ottobrunner Straße / Diakon-Kerolt-Weg verlegt. Für die Buslinien 55 > Waldperlach / Putzbrunn und N45 > Waldperlach ist eine Ersatzhaltestelle vor Ottobrunner Straße 24 eingerichtet.

55
21.09.2020 - 23.09.2020
Umleitung wegen Straßenbauarbeiten in Putzbrunn

Wegen Straßenbauarbeiten im Bereich Glonner Straße / Haarer Straße wird die Buslinie 55 > Ostbahnhof von Montag, 21. September mit vsl. Mittwoch, 23. September 2020 zwischen den (H) Putzbrunn Kirchenzentrum und Putzbrunn Waldkolonie umgeleitet. Die (H) Putzbrunn Brennerei entfällt.

56
08.09.2020 - 02.10.2020
Haltestelle Perlschneiderstraße verlegt

Die (H) Perlschneiderstraße der Buslinie 56 wird ab Dienstag, 8. September 2020 wieder bedient, muß jedoch noch für ca. 3 Wochen verlegt werden. In Fahrtrichtung Pasing Bf. / Schloss Blutenburg wird eine Ersatzhaltestelle vor der Einmündung Blumenauer Straße / Bäckerstraße, in Fahrtrichtung Fürstenried West vor der Einmündung Blumenauer Straße / Schlagweg eingerichtet.

56
27.07.2020 - 02.10.2020
Umleitung wegen Straßenbauarbeiten am Pasinger Marienplatz

Wegen Straßenbauarbeiten am Pasinger Marienplatz wird die Buslinie 56 von Montag, 27. Juli mit vsl. Freitag, 2. Oktober 2020 zwischen den (H) Pasing Bf. und Planegger Straße umgeleitet. Die (H) Pasinger Marienplatz entfällt, bitte nutzen Sie hier ersatzweise die (H) Rathaus Pasing in der Landsberger Straße (Richtung Fürstenried West) bzw. in der Bäckerstraße (Richtung Pasing Bf. / Schloss Blutenburg). Die (H) Engelbertstraße ist in die Bäckerstraße, die (H) Planegger Straße in Richtung Pasing Bf. / Schloss Blutenburg in die Weinbergerstraße, verlegt.

57
27.08.2020 - 27.12.2020
Haltestelle Benedikterstraße wegen Bauarbeiten verlegt

Wegen Bauarbeiten ist die (H) Benedikterstraße der Buslinie 57 in beiden Fahrtrichtungen noch bis vsl. Ende Dezember 2020 um jeweils ca. 130 Meter entgegen der Fahrtrichtung verlegt.

57
27.07.2020 - 02.10.2020
Umleitung wegen Straßenbauarbeiten am Pasinger Marienplatz

Wegen Straßenbauarbeiten am Pasinger Marienplatz wird die Buslinie 57 von Montag, 27. Juli mit vsl. Freitag, 2. Oktober 2020 zwischen den (H) Pasing Bf. und Weinbergerstraße umgeleitet. Die (H) Pasinger Marienplatz entfällt, bitte nutzen Sie stattdessen die (H) Rathaus Pasing in der Landsberger Straße (Richtung Laimer Platz) bzw. in der Bäckerstraße (Richtung Neuaubing West / Freiham Bf.). Die (H) Engelbertstraße ist in beiden Fahrtrichtungen, die (H) Weinbergerstraße in Fahrtrichtung Neuaubing West / Freiham Bf., in die Bäckerstraße verlegt. Die (H) Planegger erreichen Sie ab der (H) Rathaus Pasing mit der Buslinie 56.

58 68
24.08.2020 - 22.11.2020
Umleitung wegen Bauarbeiten am Hauptbahnhof und in der Luisenstraße

Wegen Bauarbeiten am Hauptbahnhof und in der Luisenstraße wird die Buslinie 68 noch bis vsl. Sonntag, 22. November 2020 zwischen den (H) Königsplatz und Hauptbahnhof via Brienner Straße - Seidlstraße - Arnulfstraße umgeleitet. Die (H) Luisenstraße entfällt. Am Hauptbahnhof werden die (H) Hauptbahnhof Nord in der Arnulfstraße sowie die (H) Hauptbahnhof Süd in der Bayerstraße bedient. Auf dem Umleitungsweg wird zusätzlich die (H) Stiglmaierplatz (U1/U7) angefahren. Die Buslinie 58 wird zwischen den (H) Hauptbahnhof Nord und Elisenstraße ebenfalls umgeleitet, es entfallen dadurch jedoch keine Haltestellen.

63 136 N41
29.07.2020 - Bis auf Weiteres
Haltestelle Ratzingerplatz in Richtung Rotkreuzplatz / Wolfratshauser Straße aufgehoben

Wegen Bauarbeiten (Errichtung eines Schulgebäudes) ist die (H) Ratzingerplatz der Buslinien 63 > Rotkreuzplatz, 136 > Wolfratshauser Straße und N41 > Feldmoching Bf. bis auf Weiteres aufgehoben. Bitte nutzen Sie stattdessen die ca. 150 Meter zurück liegende (H) Aidenbachstraße.

63 N41
08.09.2020 - 30.10.2020
Haltestelle Marienstern wegen Straßenbauarbeiten verlegt

Wegen Straßenbauarbeiten ist die (H) Marienstern der Buslinien 63 und N41 von Dienstag, 8. September ca. 14:00 Uhr bis vsl. Ende Oktober 2020 nach Norden (über die Einmündung Aidenbachstraße / Zeismeringer Straße bzw. Aidenbachstraße / Garatshausener Straße) verlegt.

68
29.06.2020 - 11.12.2020
Umleitung wegen Fernwärme- und Straßenbauarbeiten in der Welfenstr.

Wegen Fernwärme- und anschließender Straßenbauarbeiten in der Welfenstraße wird die Buslinie 68 von Montag, 29. Juni mit vsl. Freitag, 11. Dezember 2020 zwischen den (H) Ostfriedhof und Auerfeldstraße umgeleitet. Die (H) Aurbacherstraße entfällt, ersatzweise wird die (H) Regerplatz der Buslinie 62 > Ostbahnhof in der Gebsattelstraße bedient.

100
14.09.2020 - 04.10.2020
Umleitung wegen einer Veranstaltung sowie Gleis- und Fernwärmebauarbeiten

Wegen einer Veranstaltung auf dem Königsplatz sowie Gleisbauarbeiten am Hauptbahnhof wird die Buslinie 100 > Hauptbahnhof Nord von Samstag, 18. Juli mit vsl. Sonntag, 4. Oktober 2020 zwischen den (H) Technische Universität und Hauptbahnhof Nord umgeleitet. Die (H) Königsplatz ist an die Einmündung Arcisstraße / Brienner Straße verlegt, die (H) Elisenstraße kann nicht bedient werden. Die (H) Hauptbahnhof Nord ist in die Luisenstraße, nördlich der Einmündung Arnulfstraße (vor die Touristeninformation) verlegt.

100
05.10.2020 - 22.11.2020
Umleitung wegen Gleis- und Fernwärmebauarbeiten

Wegen Gleis- und Fernwärmebauarbeiten wird die Buslinie 100 von Montag, 5. Oktober mit vsl. Sonntag, 22. November 2020 umgeleitet. Die (H) Elisenstraße kann in Richtung Hauptbahnhof Nord nicht bedient werden. Die (H) Hauptbahnhof Nord ist in die Luisenstraße (vor die Touristeninformation, Luisenstraße 1) verlegt.

132
31.03.2020 - 30.09.2020
Haltestelle Ludwigsbrücke wegen Bauarbeiten verlegt

Wegen Bauarbeiten ist die (H) Ludwigsbrücke der Buslinie 132 > Marienplatz von Dienstag, 31. März 2020 bis vsl. September 2021 in die Ländstraße verlegt (Fußweg dorthin ca. 170 Meter).

132
24.02.2020 - 12.12.2020
Verkürzter Linienweg wegen Fernkältebauarbeiten am Viktualienmarkt

Wegen Fernkältebauarbeiten am Viktualienmarkt endet die Buslinie 132 von Montag, 24. Februar mit vsl. Samstag, 12. Dezember 2020 vorzeitig an der (H) Isartor. Die (H) Tal, Marienplatz, Viktualienmarkt und Schrannenhalle entfallen. Zwischen Isartor und Marienplatz nutzen Sie bitte die S-Bahnen.

134
25.08.2020 - 31.08.2022
Haltestelle Flößergasse in Richtung Theresienhöhe verlegt

Wegen Bauarbeiten ist die (H) Flößergasse der Buslinie 134 > Theresienhöhe von Dienstag, 25. August 2020 bis vsl. Ende August 2022 um die Ecke in die Steinerstraße verlegt.

136
13.07.2020 - 30.09.2020
Verkürzter Linienweg wg. Straßenbauarbeiten in der Sollner Str.

Wegen Straßenbauarbeiten in der Sollner Straße endet die Buslinie 136 von Montag, 13. Juli mit vsl. Mittwoch, 30. September 2020 an der provisorischen (H) Solln Bf. in der Sollner Straße, südlich Dominik-Brunner-Platz. Die (H) Solln Bf. an der Wolfratshauser Straße sowie die (H) Solln Bf. (Wendeschleife) auf der Ostseite der Bahngleise entfallen.

143
03.06.2020 - 12.12.2020
Verkürzter Linienweg in Freiham

Wegen Bauarbeiten in der Ludwig-Koch-Straße endet die Buslinie 143 bis vsl. Samstag, 12. Dezember 2020 vorzeitig an der (H) Hans-Steinkohl-Straße. Die (H) Freiham, Möbel Höffner entfällt.

153 154
20.07.2020 - 02.10.2020
Haltestelle Infanteriestr. Süd wegen Straßenbauarbeiten verlegt

Wegen Straßenbauarbeiten in der Görresstraße ist die (H) Infanteriestraße Süd der Buslinien 153 und 154 von Montag, 20. Juli mit vsl. Freitag, 2. Oktober 2020 in beiden Fahrtrichtungen an die Einmündung Loth-/Schellingstraße verlegt.

159
31.08.2020 - 16.10.2020
Umleitung in Richtung Lochhausen Bf. wegen Gasleitungsarbeiten in der Lochhausener Str.

Wegen Gasleitungsarbeiten in der Lochhausener Straße wird die Buslinie 159 > Lochhausen Bf. von Montag, 31. August mit vsl. Freitag, 16. Oktober 2020 zwischen den (H) Lochhausener Straße und Paulaner Brauerei umgeleitet. Die (H) Campingplatz Obermenzing entfällt.

164
31.08.2020 - 16.10.2020
Umleitung in Richtung Allach wg. Gasleitungsarbeiten in der Lochhausener Str.

Wegen Gasleitungsarbeiten in der Lochhausener Straße wird die Buslinie 164 > Allach Bf. / Augustenfelder Straße von Montag, 31. August mit vsl. Freitag, 16. Oktober 2020 zwischen den (H) Von-Kahr-Straße und Auenbruggerstraße umgeleitet. Die (H) Campingplatz Obermenzing, Goteboldstraße und Gerlachweg entfallen.

164
27.01.2020 - 12.12.2020
Von ca. 21.30 bis 01.15 Uhr Betrieb als TaxiBus

Die Buslinie 164 steht bei den Abfahrten von 21.32 bis 01.12 Uhr ab Allach Bf. als TaxiBus in Richtung Augustenfelder Straße und Gerlachweg bereit - bitte nennen Sie dem Fahrer Ihre gewünschte Ausstiegshaltestelle. Für Fahrten in Richtung Allach Bf. melden Sie Ihren Fahrtwunsch bitte mindestens 30 Minuten vor Abfahrt telefonisch unter (089) 2191-2190 mit Angabe Ihres Namens, Anzahl der Fahrgäste sowie Start- und Zielhaltestelle an.

166
19.10.2020 - 30.11.2020
Umleitung wegen Straßenbauarbeiten in der Maxhofstraße

Wegen Straßenbauarbeiten in der Maxhofstraße wird die Buslinie 166 von Montag, 19. Oktober mit vsl. Montag, 30. November 2020 zwischen den (H) Fürstenried West und Allgäuer Straße umgeleitet. Die (H) Maxhofstraße und Gautinger Straße entfallen, die (H) Vinzenz-Schüpfer-Straße ist in die Allgäuer Straße, südlich der Einmündung Königswieser Straße, verlegt.

178
01.10.2020 - 27.12.2020
Unterbrechung wegen Straßenbauarbeiten in der Lilienthalallee

Wegen Straßenbauarbeiten in der Lilienthalallee kann die Buslinie 178 den Streckenabschnitt Kieferngarten <> Freimanner Hölzl von Donnerstag, 1. Oktober bis vsl. Ende Dezember 2020 nicht bedienen. Die (H) Freimanner Hölzl, Lindberghstraße und Edmund-Rumpler-Straße entfallen.

187
28.09.2020 - 16.10.2020
Haltestelle Odinpark wegen Straßenbauarbeiten verlegt

Wegen Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Effner-/Odinstraße ist die (H) Odinpark der Buslinie 187 in beiden Fahrtrichtungen von Montag, 28. September mit vsl. Freitag, 16. Oktober 2020 um ca. 30 Meter nach Norden verlegt.

189
05.10.2020 - 09.10.2020
Umleitung wegen Bauarbeiten in Unterföhring

Wegen Bauarbeiten in Unterföhring wird die Buslinie 189 von Montag, 5. Oktober mit vsl. Freitag, 9. Oktober 2020 ab der (H) Unterföhring Medienallee über die (H) Unterföhring ZDF-Straße und Unterföhring Sportzentrum zur (H) Unterföhring Rivastraße umgeleitet und endet dort (Fußweg vom / zum S-Bahnhof ca. 250 Meter).

193
08.09.2020 - Bis auf Weiteres
Geänderte Haltestellenbedienung in Haar

Ab Dienstag, 8. September 2020 wird die (H) Haar, Ludwig-Moser-Straße der Buslinie 193 > Haar, Jagdfeldzentrum an die Münchner Straße, östlich der Einmündung Jagdfeldring, verlegt. Der bisherige Standort im Jagdfeldring wird in (H) Haar, Wieselweg umbenannt.

Station
Status-Übersicht
Favorit?
Aidenbachstraße
Alte Heide
Am Hart
Arabellapark
Basler Straße
Bonner Platz
Brudermühlstraße
Böhmerwaldplatz
Candidplatz
Dietlindenstraße
Dülferstraße
Feldmoching
Forstenrieder Allee
Frankfurter Ring
Fraunhoferstraße
Freimann
Friedenheimer Straße
Fröttmaning
Fürstenried West
Garching
Garching-Forschungszentrum
Garching-Hochbrück
Georg-Brauchle-Ring
Gern
Giesing
Giselastraße
Goetheplatz
Großhadern
Haderner Stern
Harras
Harthof
Hasenbergl
Hauptbahnhof
Heimeranplatz
Hohenzollernplatz
Holzapfelkreuth
Implerstraße
Innsbrucker Ring
Josephsburg
Josephsplatz
Karl-Preis-Platz
Karlsplatz
Karlsplatz (Stachusbauwerk)
Kieferngarten
Klinikum Großhadern
Kolumbusplatz
Kreillerstraße
Königsplatz
Laimer Platz
Lehel
Machtlfinger Straße
Maillingerstraße
Mangfallplatz
Marienplatz
Max-Weber-Platz
Messestadt Ost
Messestadt West
Michaelibad
Milbertshofen
Moosach
Moosacher St.-Martins-Platz
Moosfeld
Münchner Freiheit
Neuperlach Süd
Neuperlach Zentrum
Nordfriedhof
Obersendling
Oberwiesenfeld
Odeonsplatz
Olympia-Einkaufszentrum
Olympiazentrum
Ostbahnhof
Partnachplatz
Petuelring
Poccistraße
Prinzregentenplatz
Quiddestraße
Richard-Strauss-Straße
Rotkreuzplatz
Sankt-Quirin-Platz
Scheidplatz
Schwanthaler Höhe
Sendlinger Tor
Silberhornstraße
Stiglmaierplatz
Studentenstadt
Thalkirchen
Therese-Giehse-Allee
Theresienstraße
Theresienwiese
Trudering
Universität
Untersbergstraße
Westendstraße
Westfriedhof
Westpark
Wettersteinplatz

Abfahrten | MVG live

Tickets & Tarife

Abonnements

IsarCard im Abo

Das IsarCardAbo ist das günstige Ticket für alle, die regelmäßig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV unterwegs sind. Mit dem IsarCardAbo können Sie im von Ihnen gewählten Gültigkeitsbereich so oft und so lange fahren, wie Sie wollen.

Alle Infos hier >

IsarCard Abo bestellen >
 

IsarCard9Uhr im Abo

Die IsarCard9Uhr im Abo ist das günstige Ticket für alle, die regelmäßig lieber außerhalb der Rushhour mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Mit der IsarCard9Uhr im Abo können Sie jeweils montags bis freitags ab 9 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen ganztägig im von Ihnen gewählten Gültigkeitsbereich so oft und so lange fahren, wie Sie wollen. Allerdings: Die IsarCard9Uhr im Abo ist nicht gültig während der Sperrzeiten von Montag bis Freitag von 6 bis 9 Uhr. Die Sperrzeit gilt auch in den Schulferien.

Alle Infos hier >

IsarCard9Uhr Abo bestellen >
 

IsarCard65 im Abo

Sie zählen zur Generation 65 plus, sind gern aktiv und immer unterwegs? Dann passt die IsarCard65 im Abo bei der MVG perfekt zu Ihnen. Mit der IsarCard65 im Abo gibt es keine Sperrzeit mehr: Sie ist an allen Tagen des Jahres uneingeschränkt gültig! Im gewählten Gültigkeitsbereich können Sie damit so oft und so lange fahren, wie Sie wollen.

Alle Infos hier >

IsarCard65 Abo hier bestellen >
 

365-Euro-Ticket MVV

Das Jahresticket verbindet maximale Mobilität mit einem minimalen Preis.
Ob zur Schule oder für den Weg zur Ausbildungsstätte, ob in den Ferien, am Wochenende oder am Abend – das 365-Euro-Ticket MVV gilt im gesamten MVV-Gebiet rund um die Uhr. Und das für nur einen Euro pro Tag!

Alle Infos hier >

IsarCardSchule I

Die IsarCardSchule I ist das günstige Ticket für das gesamte Schuljahr für alle Schüler bis einschließlich 14 Jahre, die regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV zur Schule fahren. Und obendrauf gibt es bei rechtzeitiger Bestellung unbegrenzte Freifahrt für das Gesamtnetz im MVV während der 6-wöchigen Sommerferien gratis dazu!

Alle Infos hier >

Oder hier direkt bestellen >

IsarCardSchule II

Die IsarCardSchule II ist das günstige Ticket für das gesamte Schuljahr für alle Schüler ab 15 Jahre, die regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV zur Schule fahren. Und obendrauf gibt es bei rechtzeitiger Bestellung unbegrenzte Freifahrt für das Gesamtnetz im MVV während der 6-wöchigen Sommerferien gratis dazu!

Alle Infos hier >

Oder hier direkt bestellen >

IsarCardAusbildung

Für alle Studenten, Auszubildende, Praktikanten und Volontäre.
Die IsarCardAusbildung ist das günstige 12-Monats-Ticket für alle, die regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV zur Ausbildungsstätte fahren. Und obendrauf gibt es 6 Wochen lang am Ende des Vertragsjahres das Gesamtnetz des MVV gratis dazu.

Alle Infos hier >

Oder hier direkt bestellen >

Ticketfinder

Pläne

 

Für jede Linie der komplette Fahrplan + Netzplan + Linienverlauf inkl. Umsteigemöglichkeiten

Hier finden Sie die praktischen Minifahrpläne für jede Linie im pdf-Format zum Herunterladen (Dateigröße je nach Linie zwischen 250 KB und 1,5 MB). Sie erhalten diese auch in gedruckter Form in unseren Kundencentern und Infopoints. Bitte beachten Sie, dass unsere Minis den regulären Linienweg und die regulären Abfahrtszeiten abbilden. Planbare Änderungen finden Sie auf unserer Infoseite.

MVG Minifahrpläne

Hinweis: Für die Linien 58, 68, 154 und 184 werden keine Minifahrpläne veröffentlicht! Ersatzweise bieten wir Ihnen bei diesen Linien einen Auszug aus dem MVV-Fahrplanbuch an, in dem alle Haltestellen und Abfahrtszeiten aufgelistet sind.

 
 

Umfassende Infos zu jeder MVG Haltestelle

Hier finden Sie zu jeder MVG Haltestelle den richtigen Plan. Einfach in das Suchfeld die ersten Buchstaben der gesuchten Haltestelle eintippen und dann aus der Vorschlagliste wählen:

 
 

S-Bahn und Regionalbuslinien

Für Aushangfahrpläne der S-Bahn oder von Regionalbuslinien klicken Sie bitte hier

►Aushangfahrpläne
Hier erhalten Sie die Original-Aushangfahrpläne aller MVG Verkehrsmittel (U-Bahn, Tram, Metro-, Express-, Stadt- und Taxibusse bis einschließlich Linie 199) zum Nachlesen oder Ausdrucken. Fahrzeuge mit Hublift oder Klapprampe sind entsprechend gekennnzeichnet.

►Haltestellen-Übersichtsplan
An stark frequentierten, weitläufigen oder unübersichtlichen Bus- und Tram-Haltestellen erleichtern die Übersichtspläne den Umstieg zwischen den Verkehrsmitteln. Die Übersichtspläne informieren über Haltestellenstandorte von Bus/Tram, Linien und Fahrtziele. Sie zeigen Ihnen außerdem, wo Ihr Bus oder Ihre Tram abfährt oder wo Sie aufs MVG Rad umsteigen können.

►Umgebungsplan U-Bahn
Für unsere U-Bahnstationen finden Sie zusätzlich die Umgebungspläne U-Bahn. Es handelt sich dabei um PDF-Dateien der Original-Aushänge aus allen Münchner U-Bahnhöfen (dort hängen sie in den Vitrinen am Bahnsteig sowie im Zwischengeschoss der U-Bahnhöfe).

►Orientierungsplan
Zusätzlich wird zu jeder Haltestelle ein Orientierungsplan angezeigt. Er verschafft Ihnen einen Überblick über die geografische Lage der ausgewählten Haltestelle und zeigt (z. B. im Falle einer Betriebsstörung) Alternativhaltestellen auf.

 

MVG Rad & CarSharing mit der MVG

Rad CarSharing

Geben Sie hier den Ausgangspunkt ein, um ein MVG Rad oder ein CarSharing-Fahrzeug in der Umgebung zu finden.

Kontakt

Kontaktformulare

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Egal, ob Sie uns loben möchten oder auch mal Kritik anbringen, ob Sie eine Foto- und Drehgenehmigung brauchen, oder sich für Werbung in unseren Fahrzeugen oder Bahnhöfen interessieren: Zu vielen Bereichen stellen wir Kontaktformulare bereit, mit denen Sie uns Ihr Anliegen schildern können. Das spart Ihre Zeit und erleichtert uns die Bearbeitung.

Kundendialog (Fragen, Anregungen, Lob & Tadel)

Anfragen zu Foto & Film

Anfragen zu Werbung

MVG Garantie

 

 

MVG Hotline 0800 344 22 66 00

Über unsere gebührenfreie Servicenummer sind wir rund um die Uhr für Sia da und beraten Sie gerne zum Beispiel zu folgenden Themen:

  • Fahrplan und Tarif
  • Fundsachen
  • Baustellen und Umleitungen
  • MVG Garantie
  • Automatenstörungen


Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen entgegen.

 

MVG Kundencenter

In unseren Kundencentern am Hauptbahnhof und Marienplatz erhalten Sie umfassende Beratung zu allen Themen rund um Tickets, Abonnements, Fahrplanauskünfte und vieles mehr.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8 - 20 Uhr
Samstag 9 - 16 Uhr

Zu den MVG Kundencentern

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der derzeitigen Situation unsere Services mit direktem Kundenkontakt bis auf Weiteres einschränken müssen. Genaue Infos hierzu finden Sie auf den jeweiligen Serviceseiten.

 

Gesucht & Gefunden

Der Zeitfaktor spielt meist eine wichtige Rolle bei der Wiederbeschaffung von verlorenen Dingen. Unsere Infos sollen Ihnen dabei helfen, schnell und richtig zu reagieren. Die MVG hat ein eigenes Fundbüro, an das die gesammelten Fundgegenstände übergeben werden.

Zum MVG Fundbüro

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der derzeitigen Situation unsere Services mit direktem Kundenkontakt bis auf Weiteres einschränken müssen. Genaue Infos hierzu finden Sie auf den jeweiligen Serviceseiten.

 

Informiert bleiben

Möchten Sie regelmäßig - und zwar einmal pro Monat (jeweils gegen Monatsende) - von uns über wichtige Neuigkeiten bei der MVG informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen monatlichen MVG Newsletter.

Zum MVG Newsletter

 
 

Aktuelles

Pressemeldungen

Weitere Meldungen

Weitere Themen:

Ausbildung 2021. Jetzt Bewerben! 

Ausbildung bei den Stadtwerken München

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2021? Wir bilden in 14 verschiedenen Ausbildungsberufen im technisch-gewerblichen und kaufmännischen Bereich aus. Starte jetzt: Safe in Deine Zukunft und bewirb Dich am besten gleich!

[mehr Infos]

Kundenbetreuer (m/w/d) gesucht

SWM Jobbörse - Kundenbetreuer (m/w/d)

In der Stadt und Region sind die Stadtwerke München (SWM) Universaldienstleister für Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Bäder, Nahverkehr und Telekommunikation. Und mit über 9.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber Münchens. Für die Privat- und Gewerbekundenbetreuung in Holzkirchen sucht die SWM Kundenservice GmbH

Kundenbetreuer (m/w/d)

[mehr Infos]

Digitalisierung bei der MVG

Tram R3.3

Digitalisierung der Münchner U-Bahn: Neue Steuerungstechnik für höhere Leistungsfähigkeit, Pilotprojekt für Bahnsteigtüren am Olympiazentrum
MVG und SWM erneuern und digitalisieren das Leit- und Steuerungssystem der Münchner U-Bahn. [mehr Infos]

Digitalisierung bei Tram und Bus: MVG erneuert Betriebsleitsystem und verbessert Fahrgastinformation
Die MVG erneuert ihr Betriebsleitsystem für Tram und Bus. MVG und SWM investieren in einem ersten Schritt rund 3,6 Millionen Euro in die Digitalisierung des Betriebsleitsystems [mehr Infos]