MVG Automaten

    Monats- und Wochenkarten an den MVG Automaten

    Monats- und Wochenkarten

    • sind übertragbar (außer Ausbildungstarif I und II, Grüne Jugendkarte, IsarCard S) und gelten für beliebig viele Fahrten im gewählten Geltungsbereich und -zeitraum.
    • sind bis zu 6 Wochen im Voraus erhältlich – einfach Starttermin
      angeben, Ticket drucken und zum gewünschten Termin losfahren!
    • können flexibel bezahlt werden – bar oder mit Karte (girocard oder Kreditkarte).

     

    Die Monats- und Wochenkarten sind an folgenden Stellen erhältlich:

    • an den MVG Automaten mit Touchscreen
    • an allen U-Bahnhöfen und an vielen Tramstationen
    • in den MVG Kundencentern
    • bei den MVG Ticket-Partnern

    Ticket-Nachkauf: ganz einfach an den MVG Automaten

    Sie können zu jeder Tageszeit, auch an Sonn- und Feiertagen, Ihr Ticket an den MVG Automaten kaufen. Zur sofortigen Verwendung oder bis zu 6 Wochen im Voraus. Durch Einscannen des Barcodes von einem vorhandenen Ticket werden alle relevanten Informationen wie z. B. der Geltungsbereich automatisch für das neue Ticket übernommen. Und so geht’s:

    1. Drücken Sie die »easy« Taste
    2. Scannen Sie den Ticket-Barcode
    3. Wählen Sie den Starttag
    4. Zahlen Sie bar oder mit Karte

    Alle Infos zum Kauf von Wochen- und Monatskarten finden Sie in unserem Infoflyer, den Sie in unseren Kundencentern und Infopoints erhalten oder PDF-Datei downloaden können.

    Geltungsfristen

    Der Geltungszeitraum der Monats- und Wochenkarten ist frei wählbar.*

    • Wochenkarte
      Die Wochenkarte gilt ab dem von Ihnen gewählten Starttag 7 Tage lang und über den letzten Geltungstag hinaus bis 12 Uhr am nächsten Tag.
    • Monatskarte
      Die Monatskarte gilt ab dem von Ihnen gewählten Starttag einen Monat lang und über den letzten Geltungstag hinaus bis 12 Uhr am nächsten Tag.

     

    * außer bei Ausbildungstarif I und II, Grüner Jugendkarte und IsarCard S

    Automatenreklamation

    Sie haben Geld eingeworfen, aber kein Ticket erhalten? Oder es gibt Probleme mit der Geldrückgabe?

    Bitte befolgen Sie diese Punkte:

    • Notieren Sie sich die Automatennummer sowie Datum und Uhrzeit der Störung!


    Wir nehmen Ihre Reklamation entgegen und helfen Ihnen gerne weiter.

    Generelle Infos zu unseren Ticket-Automaten

    Einfach und schnell zum richtigen Ticket!

    Er bietet Ihnen ein breites Ticketangebot zur Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in und um München. Per Fingertipp auf den Touchscreen (Bildschirm) erhalten Sie in wenigen Schritten Ihr Ticket. Vielfältige Bezahlmöglichkeiten – jetzt auch per Girocard und Kreditkarte – erleichtern Ihnen den Ticketkauf.

    Die Automaten finden Sie in allen U-Bahnhöfen und an vielen Bus- und Tramhaltestellen.

    Einfach und schnell zum Ticket

    Über das Hauptmenü haben Sie viele verschiedene Möglichkeiten, per Fingertipp einfach und schnell zu Ihrem Ticket zu gelangen.

    Die geführte Bedienung im Hauptmenü ermöglicht es, mit ausführlichen Informationen denWeg zum richtigen Ticket zu finden.

    Wer bereits gut über das Ticketangebot informiert ist, findet über den Button »Schnellwahl« direkten Zugriff auf sein Wunschticket.

    Der Button »Touristen« führt Sie zu Ticketangeboten speziell für München-Besucher.

    Noch schneller mit der easy-Taste

    Gehören Sie zu den Käufern der vier meistgekauften Tickets? Dann ist die easy-Taste ideal für Sie.

    Per Knopfdruck erhalten Sie die Streifenkarte, Einzelfahrkarte, Single-Tageskarte sowie die Gruppen-Tageskarte am Bildschirm stark vergrößert zur Auswahl angezeigt.

    Durch die vergrößerte Darstellung ist dieser Modus auch für Fahrgäste mit einer Sehbehinderung von Vorteil. Für sie wurden darüber hinaus die vier Ecken des Bildschirms leicht ertastbar konstruiert, wichtige Funktionen am Automaten sind mit Brailleschrift versehen.

    Bei der Anbringung der Bedienelemente wurde darauf geachtet, dass diese auch für Rollstuhlfahrer gut erreichbar sind und somit einen einfachen Fahrkartenkauf ermöglichen.

    Barcode-Scanner: Der bequemste Weg zum Ticket

    Jedes Ticket, das Sie über die MVG Ticket-Automaten erwerben, ist mit einem Barcode auf der Vorderseite versehen. Diesen scannen Sie am Barcode-Scanner (siehe Abbildung) für einen einfachen Ticketkauf bzw. Ticketnachkauf – ganz easy!

    Und so gehts:

    1. Aktivieren Sie den Scanner: Drücken Sie hierfür die grüne easy-Taste
      oder den Button »Barcode scannen«.
    2. Scannen Sie den Barcode: Halten Sie den Barcode vor das aktivierte
      (rot leuchtende) Scan-Fenster.
    3. Zahlen Sie Ihr Ticket bar oder mit Karte.

     

    Ausblick: Künftig wird der MVV-Tarifplaner im Internet die passenden Ticketbarcodes auf Ihrer MVV-Ticketempfehlung ausweisen. Sie müssen diese nur noch ausdrucken und den darauf abgebildeten Barcode am MVG Ticket-Automaten scannen.

    Vielfältige Bezahlmöglichkeiten

    Der neue Ticket-Automat macht das Bezahlen leicht. Er akzeptiert neben Münzen auch Banknoten. Neu: Bei Barzahlungen kann das Wechselgeld auch in Banknoten ausbezahlt werden.

    Darüber hinaus akzeptiert der neue Ticket-Automat folgende Zahlungsmittel:

    • Girocard (EC-Karte)
    • Master- und VISACard
    • American Express

     

    Bitte achten Sie beim Bezahlen stets auf die Hinweise auf dem Bildschirm.

    Breites Ticketangebot

    Unsere Ticket-Automaten bieten Ihnen ein breites Angebot an Tickets für den öffentlichen Nahverkehr, gültig im MVV Tarifgebiet – für U-Bahn, Bus, Tram und S-Bahn sowie den Regionalzug-Verkehr.

    • Einzelfahrkarten
    • Streifenkarten
    • Tageskarten
    • Monats- und Wochenkarten
    • CityTourCards
    • Kombi-Tickets
    • Regionalzug-Angebote