Freitag, 26.10.2018

U4/U5 Hauptbahnhof: Umwege wegen Rolltreppen-Erneuerung

Im U4/U5-Bahnhof Hauptbahnhof werden von Montag, 29. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 7. Dezember, zwei Rolltreppen erneuert.

Es handelt sich dabei um die Rolltreppen HO 01 und HO 02. Sie verbinden den Bahnsteig der U4/U5 mit dem westlichen Zwischengeschoss unter der Bayerstraße (Übergang Richtung Hauptbahnhof/Haupthalle). Die Anlagen sind über 30 Jahre alt und haben das Ende ihrer Lebensdauer erreicht.

Fahrgäste, die auf die Nutzung der Rolltreppen angewiesen sind, werden gebeten, während der Bauarbeiten auf den Aufzug oder die Anlagen auf der anderen Seite des U-Bahnhofs auszuweichen. Ferner steht eine Festtreppe zur Verfügung. Das Leitsystem in dem U-Bahnhof wird entsprechend angepasst. Einen genauen Lageplan gibt es unter www.mvg-zoom.de (vgl. Abbildung rechts). Über den Betriebszustand der Rolltreppen und Aufzüge können sich Fahrgäste zudem im Rahmen der Fahrplanauskunft auf www.mvg.de und in der App „MVG Fahrinfo München“ informieren.

Herausgeber

Stadtwerke München GmbH
Pressestelle
Telefon: 089 2361-5042
E-Mail: presse@swm.de

 

Redaktion

Pressereferent Bereich MVG
Matthias Korte
Telefon: 089 2361-6042
E-Mail: korte.matthias@swm.de