Donnerstag, 23.10.2014

    Herbstferien: Umleitung im Bereich Heimeranplatz im Spätverkehr ab ca. 21 Uhr

    Wegen Straßenbauarbeiten am Heimeranplatz verlassen die MetroBus-Linien 62 und 63 sowie die NachtBus-Linien N43 und N44 in den Herbstferien teilweise ihren regulären Linienweg im Bereich Heimeranplatz.

    Von Montag, 27. Oktober bis einschließlich Montag, 3. November sind im Spätverkehr jeweils von ca. 21 Uhr bis ca. 5 Uhr folgen de Änderungen nötig:

    • MetroBus 62:
      Die Busse umfahren die Baustelle über Hansastraße und Elsenheimer Straße. Die Haltestellen Hansastraße (nur Richtung Rotkreuzplatz), Heimeranplatz und Astallerstraße entfallen. Ersatzweise wird die Haltestelle Heimeranplatz Süd der Linie 130 bedient.
    • MetroBus 63:
      Es erfolgt eine Umleitung über Westendstraße und Hansastraße. Die Haltestellen Heimeranplatz, Gollierplatz und Kazmairstraße entfallen. Die Haltestelle Trappentreustraßekann nur in Fahrtrichtung Forstenrieder Allee bedient werden (Haltestelle der Linie N43in der Landsberger Straße). Ersatzweise wird die Haltestelle Heimeranplatz Süd der Linie 130 in der Hansastraße angefahren.
    • NachtBus N43/N44:
      Die Haltestellen Heimeranplatz, Gollierplatz, Kazmairstraße und Trappentreustraße können nicht bedient werden. Ferner entfällt Richtung Ostbahnhof die Haltestelle Hansastraße. Die Busse werden durch den Trappentreutunnel umgeleitet.


    Besonders auf der Linie 63 kann es umleitungsbedingt zu Verspätungen kommen. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste unter anderem mit Aushängen darüber. Informationen gibt es auch unter www.mvg.de und an der MVG-Hotline unter der kostenfreien Rufnummer 0800 344226600 (montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr).

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de