Donnerstag, 16.04.2015

    SWM/MVG zu „Überlastung verzögert Tram“

    Die MVG nimmt Stellung zum oben genannten Artikel in der SZ, in dem über den geplanten Bau der Tram Steinhausen und über eine ausstehende Grundstücksfreigabe die Rede ist.

    In der oben genannten Meldung der Süddeutschen Zeitung vom 15. April 2015 (Seite R4) wird berichtet, dass für den geplanten Bau der Tram Steinhausen nach Angaben der Regierung von Oberbayern noch eine Grundstücksfreigabe durch das Eisenbahnbundesamt ausstehe und schon dies eine Baugenehmigung verhindere. Diese Aussage ist unzutreffend. Die angesprochene Freigabe des EBA liegt bereits seit Ende März 2015 vor.

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de