Mittwoch, 16.09.2015

    Trambaustelle Ostfriedhof: Danke für Ihre Geduld!

    Die Gleis- und Straßenbauarbeiten am Ostfriedhof und in der Tegernseer Landstraße haben es in sich: Zwar läuft seit Dienstag, 15. September die letzte Bauphase. Dennoch ist bis Ende November noch viel zu tun, vor allem an der Gleiskreuzung am Ostfriedhof.

    Und das heißt: Auch die Tram fährt bis dahin noch anders als gewohnt (vgl. MVG-Pressemitteilung vom 10. September). Die MVG hat sich heute und am Dienstag mit einer kleinen Aufmerksamkeit für die Geduld ihrer Fahrgäste bedankt.

    Mehrere Teams verteilten Knabberbrezn (15.000 Tütchen) und Infomaterial zur der Baustelle an die Kunden in den Ersatztramlinien 37 und 38 zwischen Silberhornstraße und Wettersteinplatz sowie im Ersatzbus 35 zwischen Giesing und Werinherstraße.

    Pressefotos

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de