Mittwoch, 28.10.2015

    Herbstferien: Bus statt Tram zwischen Haidenauplatz und St.-Veit-Straße

    Wegen Gleiserneuerungsarbeiten im Bereich der Wendeschleife an der St.-Veit-Straße wird die Tram 19 in den Herbstferien von Montag, 2. November bis einschließlich Sonntag, 8. November, im Abschnitt zwischen Haidenauplatz und St.-Veit-Straße durch Busse ersetzt.

    Gleiches gilt für die NachtTram N19. Die Züge werden in dieser Zeit ab Haidenauplatz via Grillparzerstraße zur Haltestelle Einsteinstraße umgeleitet.
        
    Die Busse fahren zwischen Ostbahnhof, Haidenauplatz und St.-Veit-Straße. Zum Umstieg zwischen Tram und Bus wird die Haltestelle Haidenauplatz empfohlen. Stadteinwärts ist der Umstieg an derselben Haltestelle möglich, stadtauswärts halten die Ersatzbusse am rechten Fahrbahnrand auf Höhe der regulären Haltestelle. Am Ostbahnhof fahren die Ersatzbusse Richtung St.-Veit-Straße in der Wörthstraße (am Kaufhaus) ab. Fahrgäste werden gebeten, aufgrund des ggf. erforderlichen Umstiegs und der längeren Fahrzeit der Busse mehr Zeit einzuplanen als üblich.

    Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert unter anderem mit Durchsagen und Aushängen sowie im Internet unter www.mvg.de über die Änderungen.

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de