Mittwoch, 25.11.2015

    Marienplatz: Umleitungen wegen Christkindlmarkt vom 27. November bis 24. Dezember

    Die Buslinien 52 und 132 fahren von Freitag, 27. November bis einschließlich Donnerstag, 24. Dezember tagsüber nicht zum Marienplatz.

    Wegen des Christkindlmarktes sind an allen Tagen zwischen ca. 9.30 und 22 Uhr (sonntags ca. 10 bis 21 Uhr, Heiligabend ca. 9.30 bis 16 Uhr) folgende Umleitungen erforderlich:

    MetroBus 52: Die Busse fahren ab der Haltestelle Blumenstraße über Sendlinger Tor zum Viktualienmarkt und wenden dort an einer provisorischen Endhaltestelle im Rosental. Auf dem Umleitungsweg werden die Haltestellen Sendlinger Tor (Ersatzhaltestelle in der Blumenstraße vor der Kreissparkasse) und St.-Jakobs-Platz bedient. Der Halt am Marienplatz entfällt.

    StadtBus 132: Die Busse wenden ebenfalls vorzeitig am Viktualienmarkt und lassen dadurch die Haltestellen Rindermarkt und Marienplatz (Alter Peter) aus. Die Haltestelle Tal kann nur in stadteinwärtiger Richtung bedient werden.

    Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste unter anderem mit Aushängen über die Umleitung. Informationen gibt es auch unter www.mvg.de sowie an der kostenfreien MVG-Hotline. Diese hat die Rufnummer 0800 344226600 (Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr).

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de