Freitag, 21.04.2017

    Fahrplan 2017: MVG realisiert weitere Verbesserungen ab Samstag, 22. April

    Mit Abschluss der U3-Baustelle setzt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) wie bereits angekündigt weitere Fahrplan-Verbesserungen um. Zu den Highlights zählen der neue Wochenend-Expressbus X98 Hauptbahnhof – Tierpark Hellabrunn sowie verschiedene Taktverdichtungen.

    Ab Samstag, 22. April bzw. Montag, 24. April wird das Angebot bei U-Bahn und Bus im Einzelnen wie folgt weiter ausgebaut:

    U-BAHN

    U2: Taktverdichtung mittags
    Zwischen Kolumbusplatz, Innsbrucker Ring und Messestadt Ost fahren die Züge der U2 montags bis donnerstags an Schultagen bereits ab mittags im 5- statt 10-Minuten-Takt (bisher nur freitags). Damit wird montags bis freitags bereits ab ca. 12.30 Uhr ein durchgängiger 5-Minuten-Takt zwischen Harthof und Messestadt Ost angeboten, rund zwei Stunden früher als bisher.

    U6: Taktverdichtung am Freitag
    Zwischen Harras und Klinikum Großhadern kommen die Züge auch am Freitagnachmittag an Schultagen alle 5 statt 10 Minuten. Damit besteht nun montags bis freitags einheitlich ein 5- statt 10-Minuten-Takt.

    U7/U1: Linien- und Betriebszeitverlängerung
    Die bereits während der U3-Baustelle praktizierte Verlängerung der U7 vom Westfriedhof zum Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) wird beibehalten (Vorgriff auf das Leistungsprogramm 2018; vgl. auch Pressemitteilungen vom 8. Februar und 22. März). Darüber hinaus fährt die U7 zur Entlastung der U1 zwischen Sendlinger Tor und OEZ montags bis donnerstags bereits ab ca. 12.30 Uhr, etwa drei Stunden früher als bisher. Gemeinsam mit der U1 besteht damit auf diesem Abschnitt ein 5- statt 10-Minuten-Takt bereits ab mittags (bisher nur freitags).

    BUS


    EXPRESSBUS
    X98: Neuer Tierpark-Express am Wochenende

    Der neue Tierpark-Express X98 hat am Samstag, 22. April Premiere. Samstags, sonntags und feiertags fahren die Busse von ca. 9 bis 19 Uhr alle 10 Minuten zwischen Hauptbahnhof und Tierpark (Alemannenstraße). Damit bietet die MVG erstmals eine umsteigefreie Verbindung zwischen Hauptbahnhof und Tierpark Hellabrunn an – attraktiv besonders für Besucher von auswärts, die via Hauptbahnhof anreisen und auf dieser Relation bisher umsteigen mussten. Der Express stoppt nur an den Haltestellen Hauptbahnhof, Holzkirchner Bahnhof, Goetheplatz, Baldeplatz, Humboldtstraße, Candidplatz und Tierpark (Alemannenstraße). Die Fahrzeit beträgt rund 20 Minuten und macht den Verzicht aufs Auto einfach. Neben dem X98 fährt auch weiterhin der MetroBus 52 (Sendlinger Tor – Marienplatz Süd – Alemannenstraße) zum Tierpark.

    METROBUS

    MetroBus 58: Taktverdichtung am Abend
    Abends wird der Takt an allen Tagen verdoppelt: Die Busse fahren bis ca. 0 Uhr alle 10 statt 20 Minuten, etwa drei Stunden länger als bisher


    STADTBUS

    StadtBus 130: Verlängerung bis Pasing Bf.
    Morgens wird die Linie montags bis freitags von der Haltestelle Am Knie bis Pasing Bf. verlängert (bisher erst nach 9 Uhr), ebenso sonntags ab 11 Uhr. Abends fahren die Busse etwa zwei Stunden länger als bisher, nämlich bis ca. 0 Uhr.

    StadtBus 139: Taktverdichtung tagsüber, Verlängerung abends
    Der Takt wird teilweise verdoppelt: Zwischen Giesing Bf. und Trudering Bf. fahren die Busse montags bis freitags auch tagsüber im 10- statt 20-Minuten-Takt. Auch abends wird das Angebot ausgeweitet: Alle Fahrten werden an allen Tagen bis Messestadt West geführt (bisher nur Klinikum Harlaching – Trudering).

    StadtBus 151: Betrieb auch vormittags
    Die Linie fährt nun auch vormittags zwischen Romanplatz und Waldfriedhof. Außerdem wird die Betriebszeit am Abend um etwa eine Stunde bis ca. 19.30 Uhr verlängert. Zusammen mit dem MetroBus 51 ergibt sich in diesem Abschnitt montags bis freitags von ca. 7 bis 19.30 Uhr ein durchgängiger 5- statt 10-Minuten-Takt.

    StadtBus 154: Taktverdichtung sonntags
    Sonn- und feiertags wird das Angebot verdoppelt: Zwischen Nordbad und Effnerplatz fahren die Busse von ca. 11 bis 19 Uhr alle 10 Minuten statt 20 Minuten.

    Fahrplanauskünfte, Mini- und Aushangfahrpläne gibt es im Internet unter: www.mvg.de

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de