Mittwoch, 30.08.2017

    Buslinien 54, 63, 134 und 144: Umleitungen wegen Ringparade am Sonntag, 3. September

    Wegen der Veranstaltung „Ringparade” werden die Buslinien 54, 63, 134 und 144 am Sonntag, 3. September von ca. 12.30 Uhr bis ca. 15 Uhr umgeleitet. Ferner sind einzelne Haltestellenverlegungen erforderlich. Im Einzelnen kommt es zu folgenden Änderungen:

    • Der MetroBus 54 wird in Fahrtrichtung Münchner Freiheit zwischen den Haltestellen Harras und Brudermühlstraße umgeleitet. Die Haltestelle Am Harras wird zur Haltestelle der Linie 53 Richtung Münchner Freiheit verlegt. Die Haltestellen Sylvensteinstraße und Heckenstallerstraße entfallen.
    • Der MetroBus 63 wird in Fahrtrichtung Rotkreuzplatz zwischen den Haltestellen Luise-Kiesselbach-Platz (verlegt zur Linie 54 Richtung Münchner Freiheit) und Garmischer Straße umgeleitet. Die Haltestellen Westpark, Hinterbärenbadstraße und Siegenburger Straße können nicht bedient werden.
    • Die StadtBus 134 wird in Fahrtrichtung Theresienhöhe zwischen den Haltestellen Tölzer Straße (verlegt zur Linie 136 Richtung Solln Bf.) und Am Harras umgeleitet. Die Haltestellen Flößergasse, Steinerstraße, Neuhofen und Heckenstallerstraße entfallen.
    • Der StadtBus 144 wird in Fahrtrichtung Rotkreuzplatz zwischen den Haltestellen Spiridon-Louis-Ring und Olympiapark West sowie in Fahrtrichtung Scheidplatz zwischen den Haltestellen Landshuter Allee und Spiridon-Louis-Ring umgeleitet. Die Haltestellen Volkartstraße Ost, Dom-Pedro-Straße, Olympiapark West (alle in Fahrtrichtung Scheidplatz) sowie die Haltestellen Sapporobogen, Toni-Merkens-Weg, Olympiasee und Olympiaberg entfallen.

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de