Donnerstag, 05.07.2018

Buslinie 183: Umleitung in der Rennbahnstraße ab Montag, 9. Juli

Wegen Straßenbauarbeiten wird die StadtBus-Linie 183 von Montag, 9. Juli bis voraussichtlich Montag, 6. August in zwei Bauphasen zwischen den Haltestellen Hermann-Gmeiner-Weg und Rennbahnstraße umgeleitet.

In Phase I bis voraussichtlich Sonntag, 29. Juli, gilt: Die Haltestellen Marienburger Straße und Daglfing Bf. können nur im Spätverkehr (ca. 20.30 Uhr bis ca. 00.30 Uhr) bedient werden. Die Haltestellen Kunihohstraße, Schichtlstraße und Trabrennbahn entfallen. In Phase II ab Montag, 30. Juli wird zusätzlich die Haltestelle Tierheim in Fahrtrichtung Arabellapark an die Autobahnauffahrt (Riemer Straße 309) verlegt, die Haltestellen Rennbahnstraße, Burgauerstraße und Süskindstraße entfallen. Fahrgäste werden gebeten, zwischen den Haltestellen Hermann-Gmeiner-Weg und Daglfing Bf. die Buslinien 188 und 189 zu nutzen.

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste unter anderem mit Aushängen an den Haltestellen über die Einschränkungen. Informationen zu allen Betriebsänderungen gibt es auch im Internet auf  www.mvg.de, in der App „MVG Fahrinfo München“ sowie an der MVG Hotline unter 0800 344 22 66 00 (Mo.-Fr. 8-20 Uhr, gebührenfrei).

Herausgeber

Stadtwerke München GmbH
Pressestelle
Telefon: 089 2361-5042
E-Mail: presse@swm.de

 

Redaktion

Pressereferent Bereich MVG
Matthias Korte
Telefon: 089 2361-6042
E-Mail: korte.matthias@swm.de