Dienstag, 26.02.2019

Tram-Nordtangente: Klarstellung zu SZ-Artikel

Zum Beitrag „Der elektrische Garten“ im Feuilleton der heutigen Süddeutschen Zeitung (SZ) stellen SWM und MVG klar:

Nach heutigem Planungs- und Gesprächsstand werden für die Tram im Englischen Garten keine Ampeln, Umlaufsperren oder Sperrgeländer erforderlich sein. Das war immer das Ziel – und daran halten SWM und MVG auch weiterhin fest. Dies gilt für alle derzeit in der Planung befindlichen Varianten.

Der Grundsatz der Planer lautet: Sicherheit durch Übersichtlichkeit. Die Tram wird mit höchstens 30 km/h durch den Park fahren. Sie stellt damit, wie heute bereits in der Fußgängerzone in der Perusa-/Maffeistraße oder im verkehrsberuhigten Pasinger Zentrum, keine Gefahr für Fußgänger und Radfahrer dar.

www.mvg.de/nordtangente

Herausgeber

Stadtwerke München GmbH
Pressestelle
Telefon: 089 2361-5042
E-Mail: presse@swm.de

 

Redaktion

Pressereferent Bereich MVG
Matthias Korte
Telefon: 089 2361-6042
E-Mail: korte.matthias@swm.de