Donnerstag, 02.05.2019

Sonntag, 5. Mai: Bus-Umleitungen im Münchner Norden wegen Laufveranstaltung

Wegen einer Laufveranstaltung („Wings for Life World Run“) werden die Buslinien 50, 60, 143, 144, 175, 176 und 710 am Sonntag, 5. Mai von ca. 12.30 Uhr bis ca. 15 Uhr (die Linie 144 von ca. 9 Uhr bis ca. 19 Uhr) im Münchner Norden zum Teil umgeleitet bzw. verkürzt. Es kommt im Wesentlichen zu folgenden Änderungen:

Der MetroBus 50 wendet außerplanmäßig am Olympiazen¬trum statt am Olympia-Einkaufszentrum. Der Abschnitt Oberwiesenfeld – Olympia-Einkaufszentrum wird nicht bedient. Fahrgäste können auf die U3 umsteigen (Olympiazentrum – Ober-wiesenfeld – OEZ).

Der MetroBus 60 fährt nur bis zur Haltestelle Lassalle¬straße. Der Abschnitt Olym-pia-Einkaufszentrum – Dessauerstraße entfällt.

Der StadtBus 143 endet vorzeitig am Georg-Brauchle-Ring. Die Haltestelle Olym-pia-Einkaufszentrum entfällt. Fahrgäste können zur U1 umsteigen.

Der StadtBus 144 fährt nicht durch den Olympiapark. Die Haltestellen Olympia-berg, Olympiasee, Toni-Merkens-Weg und Sapporobogen entfallen.

Der StadtBus 175 wird ab Fasanerie Bf. zum Olympiazentrum umgeleitet. Der Streckenabschnitt Merseburger Straße – Georg-Brauchle-Ring kann nicht bedient werden.

Der StadtBus 176 und der Regionalbus 710 werden ebenfalls umgeleitet. Wäh-rend der Sperrung der Dachauer Straße/Max-Born-Straße kann der Abschnitt Kris-tallstraße – Moosach Bf. von der Buslinie 710 nicht bedient werden, die Linie 176 wird in diesem Zeitraum eingestellt. Nach Freigabe der Dachauer Straße entfällt nur noch die Haltestelle Ferchenbachstraße.

Die Umleitungen werden sukzessive aufgehoben, sobald die Polizei die jeweiligen Straßen wieder freigegeben hat.

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste unter anderem mit Aushängen an den Haltestellen über die Einschränkungen. Informationen zu allen Betriebsänderungen gibt es auch auf unserer Website, in der App „MVG Fahrinfo München“ sowie an der MVG Hotline unter 0800 344 22 66 00 (Mo.-Fr. 8-20 Uhr, gebührenfrei).

Herausgeber

Stadtwerke München GmbH
Pressestelle
Telefon: 089 2361-5042
E-Mail: presse@swm.de

 

Redaktion

Pressereferent Bereich MVG
Matthias Korte
Telefon: 089 2361-6042
E-Mail: korte.matthias@swm.de