Dienstag, 07.05.2019

Tram-Nordtangente: Nächstes Dialogangebot am Freitag, 10. Mai 2019

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) und die Stadtwerke München (SWM) setzen die Veranstaltungsreihe „Die Tram in der Stadt“ im Rahmen der Planungen zur Tram-Nordtangente mit einem öffentlichen Spaziergang in Pasing fort.

Dieser findet am Freitag, 10. Mai 2019 von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr statt. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 30 Personen. Start ist am Pasinger Rathaus, dann geht es entlang der Bäckerstraße zum Pasinger Bahnhof und über die Gleichmannstraße zurück.

Thema sind dieses Mal die Neugestaltung von Straßen und Plätzen sowie die Verkehrsorganisation im Pasinger Zentrum mit der Verlängerung der Tram 19 zum Pasinger Bahnhof. Die Planer nehmen Rückmeldungen, Erfahrungen und Einschätzungen der Teilnehmer vor Ort auf und lassen sie in die weitere Planung für die Tram-Nordtangente einfließen.

Bei einer Radfahrt im Bereich Domagkpark am Freitag, 17. Mai ist die Verbindung einer Trambahntrasse im Rasengleis mit einem Fahrradweg Thema. Von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr können Interessierte – maximal 20 Personen – auf der Fahrt entlang der Strecke der Tram 23 Fragen und Anregungen anbringen. Von der Münchner Freiheit geht es über die Haltestelle Schwabinger Tor bis zur Anni-Albers-Straße und weiter bis zur Haltestelle Schwabing Nord.

Eine formlose Anmeldung per Mail unter nordtangente@studio-stadt-region.de oder telefonisch unter 089 / 244 10 33 18 ist notwendig. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer Informationen zu Treffpunkt und Route. Bei schlechtem Wetter wird ein Ersatztermin angestrebt. Weitere Informationen gibt es unter: www.mvg.de/nordtangente

Herausgeber

Stadtwerke München GmbH
Pressestelle
Telefon: 089 2361-5042
E-Mail: presse@swm.de

 

Redaktion

Pressereferent Bereich MVG
Matthias Korte
Telefon: 089 2361-6042
E-Mail: korte.matthias@swm.de