Freitag, 10.07.2015

    U-Bahnhof Marienplatz: Neuer MVG Ticket- und Informationsschalter ab Montag, 13. Juli

    Im U-Bahnhof Marienplatz steht den Fahrgästen ab Montag, 13. Juli ein neuer MVG Ticket- und Informationsschalter zur Verfügung. Er ist im Zentrum des Zwischengeschosses im künftigen MVG Kundencenter zu finden.

    Letzteres befindet sich ebenso wie einige weitere Bereiche des Zwischengeschosses noch im Umbau. Die Modernisierung des U-Bahnhofs samt Kundencenter soll Ende Oktober 2015 abgeschlossen werden. Der Ticket- und Informationsschalter bezieht schon jetzt sein endgültiges Domizil, weil das bisher bestehende Provisorium zwischen den Ausgängen Tal und Rindermarkt den dort noch ausstehenden Umbauarbeiten weichen muss.
     
    Der MVG Ticket- und Informationsschalter ist zu folgenden Zeiten geöffnet: montags bis samstags von 7 bis 23 Uhr sowie sonntags und feiertags von  9 bis 20 Uhr. Es werden vor allem folgende Serviceleistungen angeboten: Fahrplan- und Tarifauskünfte, Verkauf von Fahrkarten und Annahme von Fundsachen.

    Das dichte Vertriebsnetz der MVG umfasst insgesamt drei MVG Kundencenter, fünf MVG Infopoints, mehr als 150 private Verkaufsstellen und über 1.400 Ticket-Automaten. Über www.mvg.de >> Printtickets und die App „MVG Fahrinfo München“ werden außerdem elektronische Tickets angeboten.

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de