Freitag, 24.07.2015

    Wartezeit sparen: Kundenkarte im Ausbildungstarif bei der MVG online bestellen – Zeit gewinnen

    Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) bietet Schülern, Auszubildenden und Studierenden die Möglichkeit, ihre Kundenkarten im MVV-Ausbildungstarif bequem im Internet zu bestellen. Zur Beantragung ist zunächst eine Registrierung unter www.mvg-kundenportal.de notwendig.

    Anschließend lassen sich die für die Ausstellung der Kundenkarte erforderlichen Dokumente (z. B. Bescheinigungen, Lehrvertrag, Immatrikulation) hochladen. Schüler und Studenten ab 16 Jahren können ihre Kundenkarte nach der Beantragung sogar selbst ausdrucken. Für diese Kundengruppe ist das Mitführen eines amtlichen Lichtbildausweises erforderlich, da die Kundenkarte ohne Foto ausgestellt wird. Jüngere Kunden laden noch ein Passfoto mit hoch und erhalten die Kundenkarte mit Lichtbild auf dem Postweg zugeschickt. Grundsätzliche Informationen über die MVV-Ausbildungstarife gibt es ebenfalls im Internet bei der MVG unter: www.mvg.de/ausbildungstarif

    Wer die Online-Bestellmöglichkeit nutzt, kann sich die Wartezeit im Kundencenter sparen. Erfahrungsgemäß kommt es dort alle Jahre wieder kurz vor Schulbeginn zu einem sehr hohen Kundenandrang. Denn dann informieren sich besonders viele Schüler, Auszubildende und Studenten über die Ausbildungstarife und lassen sich direkt vor Ort ihre Kundenkarte ausstellen.

    Herausgeber

    Stadtwerke München GmbH
    Pressestelle
    Telefon: 089 2361-5042
    E-Mail: presse@swm.de

     

    Redaktion

    Pressereferent Bereich MVG
    Matthias Korte
    Telefon: 089 2361-6042
    E-Mail: korte.matthias@swm.de