MVG verbessert Orientierung

An wichtigen Umsteigehaltestellen sorgen Nummern für einen schnelleren Überblick

Mehr Orientierung am Ostbahnhof Auch am Ostbahnhof, einem der wichtigsten Umsteigepunkte Münchens, helfen Nummern in der Beschilderung den Bus- und Tram-Fahrgästen, sich besser zurechtzufinden

An Plätzen, an denen mehrere Bus- und Tramlinien abfahren, fällt die schnelle Orientierung nicht immer leicht. Deshalb stattet die MVG hier nun nach und nach die einzelnen Abfahrtspositionen mit Nummern aus. Die Nummern finden sich immer auch in entsprechenden Übersichtsplänen an den Haltepunkten wieder, sodass die Fahrgäste auf den schnellen Blick erkennen können, wo "ihre Linie" abfährt.

 

Mehr Orientierung am Ostbahnhof © MVG

In vielen Fällen unterstützen elektronische Sammelanzeiger an der Oberfläche (im Bild links am Romanplatz) oder auch im Zwischengeschoss der U-Bahn die Orientierung. Hier finden die Fahrgäste neben der Liniennummer, dem Ziel der Linie sowie deren genauer Abfahrtszeit nun auch die Nummer des Haltepunkts, von dem "ihr" Bus oder "ihre" Tram abfährt.

Die Nummern gibt es bis heute an zwölf Haltestellen (Kasten unten). Weitere werden folgen.

 

Die MVG kommt dem Wunsch nach mehr Orientierung auch an weiteren Orten nach

Mehr Orientierung am Ostbahnhof

An diesen 19 Plätzen finden Sie heute schon das verbesserte Orientierungssystem:

  • Aidenbachstraße
  • Allach Bahnhof
  • Am Hart
  • Arabellapark
  • Fürstenried West
  • Giesing Bahnhof
  • Herkomerplatz
  • Karlsplatz (Stachus)
  • Moosach Bahnhof
  • Münchner Freiheit
  • Neuperlach Zentrum
  • Olympia-Einkaufszentrum
  • Ostbahnhof
  • Pasing Bahnhof
  • Petuelring
  • Romanplatz
  • Scheidplatz
  • Studentenstadt
  • Westfriedhof


Weitere Plätze sollen folgen.

Stand: 28.05.2021

Anzeige auch in der App „MVG Fahrinfo München“ und bei mvg.de

Auch in der kostenlosen App "MVG Fahrinfo München" und bei mvg.de werden die Haltestellen-Positionen in der Verbindungsauskunft mit angezeigt.
 

Vorreiter für das verbesserte Orientierungssystem war 2015 der Bahnhofsplatz in Pasing

Mehr Orientierung am Ostbahnhof Am Pasinger Bahnhof sind die Nummern aus der Ferne gut zu sehen. Die Silhouette mit der Nummer erinnert hier an einen "Löffel"

Im Zuge der Verlängerung der Tram 19 wurden die Abfahrtspositionen der dortigen Buslinien sowie der Tram 19 mit Nummern ausgestattet. Aus Fahrgastbefragungen weiß die MVG: Das neue System kommt an und wird auch immer wieder für weitere Verkehrsknoten gewünscht.

Video: Die richtige Haltestelle von Bus und Straßenbahn finden

Video: Die Nummern für Ihre Orientierung

 

MVG Hotline

MVG Hotline 0800 344 22 66 00
(gebührenfreie Servicenummer)