MVG Garantie

(alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder)

  1. Vorfallstag

    Vorfallstag:

    Wir bitten Sie, uns den Vorfall möglichst zeitnah zu melden. Nach 10 Tagen können wir Ihren Antrag leider nicht mehr bearbeiten.

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihres Garantieantrags und zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet. Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG), Emmy-Noether-Straße 2, 80992 München, kundendialog@mvg.de. Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitungen sind Art. 6 Abs. 1 lit. b, c und e DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu den Ihnen zustehenden Rechten, können Sie den Datenschutzhinweisen der MVG entnehmen. Diese finden Sie unter www.mvg.de/datenschutz-mvg. Gerne stellt die MVG Ihnen diese auch unentgeltlich in Papierform zur Verfügung. Hierzu können Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten oder an ein MVG Kundencenter wenden.

  2. Nachweis der Fahrerlaubnis

    Ich war unterwegs mit folgendem Fahrschein:

    Bei Abonnement-Kunden der MVG reicht die Kundennummer als Nachweis einer gültigen Fahrtberechtigung. Tragen Sie dazu Ihre 8-stellige Kundennummer in das entsprechende Feld ein.

    Bei HandyTicket-Kunden der MVG reicht die Bestell-/Auftragsnummer als Nachweis einer gültigen Fahrtberechtigung. Tragen Sie diese bitte in das entsprechende Feld ein.

    Von allen anderen Kunden (Abokunden der Deutschen Bahn, Handytickets anderer Anbieter, Ausbildungstarife, Bartarif, Zeitkarten, PrintTicket, Kundenkarte o.ä.) benötigen wir einen Fahrtnachweis, den Sie als Bild hochladen.

    Ich bin Abonnement-Kunde der MVG

    (IsarCardAbo - IsarCardJob - IsarCard60 im Abo - IsarCard9Uhr im Abo)

     

    Sie waren mit einem HandyTicket der MVG unterwegs?

    Dann geben Sie bitte Ihre

     

    Upload für max. drei Dateien (pdf-Datei, jpg-Bild, jpeg-Bild, png-Bild, tif oder gif). Max. Größe: maximal 2 MB pro Datei.

    Die Bankverbindung, auf die im Garantiefall überwiesen wird, muss auf den Namen des Fahrscheininhabers lauten:

    Ohne Nachweis kann Ihr Garantieanspruch nicht bearbeitet werden!

    Bei Taxikosten bitte die Taxiquittung mit Fahrtstrecke, Datum und Uhrzeit beilegen.

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihres Garantieantrags und zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet. Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG), Emmy-Noether-Straße 2, 80992 München, kundendialog@mvg.de. Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitungen sind Art. 6 Abs. 1 lit. b, c und e DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu den Ihnen zustehenden Rechten, können Sie den Datenschutzhinweisen der MVG entnehmen. Diese finden Sie unter www.mvg.de/datenschutz-mvg. Gerne stellt die MVG Ihnen diese auch unentgeltlich in Papierform zur Verfügung. Hierzu können Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten oder an ein MVG Kundencenter wenden.

  3. Persönliche Daten
     

    Die Bankverbindung, auf die im Garantiefall überwiesen wird, muss auf den Namen des Fahrscheininhabers lauten:

    Bitte tragen Sie hier die erforderlichen Daten ein.

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihres Garantieantrags und zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet. Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG), Emmy-Noether-Straße 2, 80992 München, kundendialog@mvg.de. Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitungen sind Art. 6 Abs. 1 lit. b, c und e DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu den Ihnen zustehenden Rechten, können Sie den Datenschutzhinweisen der MVG entnehmen. Diese finden Sie unter www.mvg.de/datenschutz-mvg. Gerne stellt die MVG Ihnen diese auch unentgeltlich in Papierform zur Verfügung. Hierzu können Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten oder an ein MVG Kundencenter wenden.

  4. Angaben zum Vorfall

    Ich beanspruche die Garantie aus folgendem Grund:

    Bitte erläutern Sie uns kurz den Sachverhalt:

    Bitte machen Sie hier detaillierte Angaben zum Vorfall.

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihres Garantieantrags und zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet. Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG), Emmy-Noether-Straße 2, 80992 München, kundendialog@mvg.de. Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitungen sind Art. 6 Abs. 1 lit. b, c und e DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu den Ihnen zustehenden Rechten, können Sie den Datenschutzhinweisen der MVG entnehmen. Diese finden Sie unter www.mvg.de/datenschutz-mvg. Gerne stellt die MVG Ihnen diese auch unentgeltlich in Papierform zur Verfügung. Hierzu können Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten oder an ein MVG Kundencenter wenden.

  5. Bestätigung

    Vorfallstag: {{datum}}
    {{#if uhrzeitVon}}Vergeblich gewartet von {{uhrzeitVon}} Uhr{{/if}}
    {{#if uhrzeitBis}}Vergeblich gewartet bis {{uhrzeitBis}} Uhr
    {{/if}}Starthaltestelle/-bahnhof: {{start_haltestelle}}
    Zielhaltestelle/-bahnhof: {{ziel_haltestelle}}

    Vorfallsort (Haltestelle oder Bahnhof): {{warte_haltestelle}}
    Betroffene Linie(n): {{linie}}
    Was ist passiert? {{beschreibung}}

    Nachweis der Fahrerlaubnis:
    {{#if knr}}Meine 8-stellige Kundennummer: {{knr}}
    {{/if}}{{#if auftragsnr}}Bestell-/Auftragsnummer: {{auftragsnr}}
    {{/if}}{{#if dok1}}Dokument 1: {{dok1}}
    {{/if}}{{#if dok2}}Dokument 2: {{dok2}}
    {{/if}}{{#if dok3}}Dokument 3: {{dok3}}
    {{/if}}

    Persönliche Daten:
    {{anrede}} {{vorname}} {{name}}
    Straße/Hausnr.: {{strasse}} {{haus}}
    PLZ/Ort: {{plz}} {{ort}}
    Telefon (tagsüber): {{tel}}
    E-Mail: {{email}}

    Bankverbindung:
    IBAN: {{iban}}
    BIC: {{bic}}
    Name der Bank: {{bank}}
    Name des Kontoinhabers: {{kontoinhaber}}

     

    Bitte überprüfen Sie ihre Angaben auf Richtigkeit.

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihres Garantieantrags und zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen verarbeitet. Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG), Emmy-Noether-Straße 2, 80992 München, kundendialog@mvg.de. Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitungen sind Art. 6 Abs. 1 lit. b, c und e DSGVO. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu den Ihnen zustehenden Rechten, können Sie den Datenschutzhinweisen der MVG entnehmen. Diese finden Sie unter www.mvg.de/datenschutz-mvg. Gerne stellt die MVG Ihnen diese auch unentgeltlich in Papierform zur Verfügung. Hierzu können Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten oder an ein MVG Kundencenter wenden.