Streifenkarte

    Für mehrere Fahrten einer oder mehrerer Personen – die Streifenkarte

    Die Streifenkarte wird nach Zonen berechnet. Sie ist für mehrere Fahrten einer oder mehrerer Personen in Richtung auf das Fahrtziel gültig. Eine Streifenkarte hat 10 Streifen, von denen pro Zone (Farbe) 2 Streifen zu entwerten sind. Wird eine Zone (Farbe) nach ihrem Verlassen erneut befahren, so muss sie nochmals gezählt werden. Ab vier Zonen bleibt der Fahrpreis konstant. Wie viele Zonen Sie benötigen, entnehmen Sie bitte dem Schienennetzplan für Zonen und Räume.

    Bitte beachten Sie: Die Streifenkarte ist nicht an den mobilen Fahrscheinautomaten in Bus und Tram erhältlich.

    Ausnahme: Für eine Kurzstrecke ist ein Streifen zu entwerten, ebenso für ein Kind (6-14 Jahre, unabhängig von der Zahl der Zonen).

    Als Kurzstrecke gilt jede Fahrt bis zur vierten Haltestelle nach dem Einstieg – wenn davon höchstens zwei mit S- oder U-Bahn oder mit einem ExpressBus (z.B. X30) zurückgelegt werden.

    U21-Angebot:
    Jugendliche von 15 bis einschließlich 20 Jahre (Nachweis per amtlichen Lichtbildausweis) entwerten auf der Streifenkarte je Zone (Farbe) nur einen Streifen.

    Für die jeweiligen Fahrtziele ist die entsprechende Streifenzahl pro Person gesondert zu entwerten.

    Strecke Erwachsene U21-Angebot Kinder (6-14 Jahre)
    Kurzstrecke 1 1 1
    1 Zone 2 1 1
    2 Zonen 4 2 1
    3 Zonen 6 3 1
    4 Zonen 8 4 1

    Umsteigen und Fahrtunterbrechungen sind innerhalb der Höchstfahrzeit möglich:

    • Kurzstrecke: 1 Std.
    • 1 Zone: 3 Std.
    • Ab 2 Zonen: 4 Std.
    • Für Kinder unabhängig von der Zonenanzahl: 4 Std.

     

    Rück- und Rundfahrten sind nicht gestattet.

    Die Mitnahme von Handgepäck, Kinderwagen und einem Hund ist kostenlos.

    Für Kinder unter 6 Jahren gilt der Nulltarif. Sie müssen von einer Person ab 6 Jahren begleitet werden.

    Streifenkarte

    Preis: € 13,50

    Gültig: Für mehrere Fahrten einer oder mehrerer Personen in Richtung auf das Fahrtziel.

     
     

    Kaufmöglichkeit Streifenkarte

    z. B. an allen MVG Ticketautomaten in allen U-Bahnhöfen, MVG Ticket-Partner,  in den MVG Kundencentern am Hauptbahnhof und Marienplatz sowie als HandyTicket.